1.Bietigheimer Fackellauf

Datum 03.07.2012 21:23 | Thema: 

Vom Feuerschein beflügelt

Zelalem Martel gewinnt ersten Bietigheimer Fackellauf-Sabine Heubach drittschnellste Frau

Bei sommerlichen Temperaturen fand zur späten Abendstunde der erste Bietigheimer Fackellauf satt. 110 Männer und 37 Frauen gingen auf den 3,3 Kilometer langen Kurs, der dreimal passiert wurde. Der Feuerschein entlang der Stecke sorgte für eine ganz besondere Atmosphäre.


Von dieser Stimmung beflügelt erreichte LG-Top-Läufer und Favorit Zelalem Martel nach 31:46 Minuten als Erster das Ziel. Torsten Keilbach errang in 35:19 Minuten den 5. Platz, gefolgt von Dietmar Schmidt (38:53) auf Rang 17. Franz Hanschek (42:39) auf Position 29 komplettierte die LG-Mannschaftswertung. Damit belegte das Team Martel/Keilbach/Schmidt/Hanschek den ersten Platz. Günter Gerke (30./42:40) und Dieter von Olnhausen vervollständigten das gute LG-Ergebnis bei den Männern.

Bei den Frauen ging Sabine Heubach mit der Startnummer 1 an den Start. Die LG-Athletin teilte sich ihr Rennen gut ein, verwies dabei auf den letzten Kilometern noch zwei Konkurrentinnen auf die Plätze und wurde in 44:07 Minuten Dritte.
dm





Dieser Artikel stammt von Leichtathletik-Gemeinschaft LG Neckar-Enz - Leichtathletik der Extra-Klasse seit über 40 Jahren
https://lg-neckar-enz.de

Die URL für diese Story ist:
https://lg-neckar-enz.de/article.php?storyid=164&topicid=1