*
LG Neckar-Enz
Leichtathletik-Gemeinschaft
Neckar-E
nz
Spvgg. Besigheim TSV Bietigheim TSV Bönnigheim VfL Gemmrigheim
Menu
Menu
Aktuelle Berichte Aktuelle Berichte
Newsletter Newsletter
Newsletter 2-2017 Newsletter 2-2017
Newsletter 1-2017 Newsletter 1-2017
Newsletter 1-2016 Newsletter 1-2016
Newsletter 2-2016 Newsletter 2-2016
Newsletter 3-2016 Newsletter 3-2016
Newsletter 1-2015 Newsletter 1-2015
Newsletter 2-2015 Newsletter 2-2015
Newsletter 3-2015 Newsletter 3-2015
Rundbahnwusler-Archiv Rundbahnwusler-Archiv
Bildergalerien ab Juni 2016 Bildergalerien ab Juni 2016
Bildergalerien bis Mai 2016 Bildergalerien bis Mai 2016
Junioren-WM Behinderte Nottwil
07.08.2017 12:42 ( 431 x gelesen )

WM-Bronze für Jonas Winkeler

Der Bietigheimer trumpfte bei der von Donnerstag bis Sonntag stattfindenden Junioren-Weltmeisterschaft der Behinderten groß auf. Während das Talent der LG Neckar-Enz schon bei den Sprints gegen die oftmals ältere Konkurrenz mit Platz 4 über 200 Meter sowie dem 5. Rang über 100 Meter voll überzeugen konnte, erfolgte die Krönung im Weitsprung. Einen Riesenerfolg mit der Bronzemedaille in seiner Klasse erzielte der erst 15-jährige Jonas Winkeler bei der U 18. Mit der persönlichen Bestleistung von 5,20 Meter war seine Freude im schweizerischen Nottwil riesig.



Die gewissenhafte Vorbereitung von Jonas Winkeler wurde gleich bei seinem ersten internationalen Einsatz von einer Medaille gekrönt. In allen drei Disziplinen präsentierte er sich in Topverfassung. Das vermehrte Techniktraining zahlte sich hierbei im Weitsprung voll aus. Sein Satz auf 5,20 Meter und die damit verbundene deutliche Steigerung der persönlichen Bestweite führte ihn bis auf den 3. Rang vor.

Doch auch in den anderen Disziplinen zeigte er sich von seiner besten Seite. Sein erster Start brachte ihm zuvor schon den 4. Platz ein. Mit 26,47 Sekunden war er über 200 Meter sehr flott unterwegs. Auch nach dem Erfolg im Weitsprung war die Spannung noch nicht heraus, ebenso motiviert stand er über der kürzesten Sprintdistanz am Start. Hier kam Jonas Winkeler sehr gut in Tritt und bewältigte die 100 Meterdistanz erstmals unter der 13 Sekunden-Barriere. Sein neuer Rekord von 12,97 Sekunden ließ ihn den 5. Platz belegen. Damit gelang ihm noch ein toller Abschluss der mehr als gelungenen Fahrt zur Weltmeisterschaft.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
slideshow-2015-01.jpg slideshow-2015-02.jpg slideshow-2015-03.jpg slideshow-2015-04.jpg slideshow-2015-05.jpg slideshow-2015-06.jpg slideshow-2015-07.jpg slideshow-2015-08.jpg slideshow-2015-09.jpg slideshow-2015-10.jpg slideshow-2015-11.jpg slideshow-2015-12.jpg slideshow-2015-13.jpg slideshow-2015-14.jpg slideshow-2015-15.jpg slideshow-2015-16.jpg slideshow-2015-17.jpg slideshow-2015-18.jpg slideshow-2015-19.jpg slideshow-2015-20.jpg slideshow-2015-21.jpg slideshow-2015-22.jpg slideshow-2015-23.jpg slideshow-2015-24.jpg slideshow-2015-25.jpg slideshow-2015-26.jpg slideshow-2015-27.jpg slideshow-2015-28.jpg slideshow-2015-29.jpg slideshow-2015-30.jpg slideshow-2015-31.jpg slideshow-2015-32.jpg slideshow-2015-33.jpg
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Projekt_LGNE-TopTeam
Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz
40JahreLGNE
40 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Sponsoren_Slide
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg placezapper-200x80.png eventkeeper-200x80.png informatikwerk-200x80.png rts-logo-mit-bereichen-200x80.png bietigheimer-wohnbau-logo-mit-schriftzug.jpg
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail