LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Süddeutsche Meisterschaften
14.02.2018 23:53 ( 2433 x gelesen )

Gute Ergebnisse bei den Süddeutschen Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden die Süddeutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten im Sindelfinger Glaspalast statt. Dabei war auch eine größere Gruppe von Athleten der LG Neckar-Enz, die sich fast ausschließlich auf die Laufwettbewerbe konzentriert haben.

Die Bronzemedaille konnte die 4 x 400 Meter Staffel der Frauen in der Besetzung Lena Jünk (Bietigheim), Nicole Ferenz (Bönnigheim), Anna Merscher und Daniela Daubner (beide Bietigheim) in 4:01,53 Minuten mit nach Hause nehmen. Leider hat der erste Wechsel nicht perfekt geklappt, sonst wäre nach Aussage von Trainer Thomas Riegraf durchaus auch Platz 2 möglich gewesen. Dabei gelang es der Startläuferin Lena Jünk das Staffelholz fast artistisch noch an Nicole Ferenz zu übergeben und dadaurch zu verhindern, dass alle Medaillenträume ganz früh ausgeträumt sind. Alle vier Läuferinnen zeigten ein beherztes Rennen, wobei Daniela Daubner als Schlussläuferin ihre Erfahrung in einem hervorragenden Finish ausspielen konnte und so Platz drei gesichert war.

?

Ärgerlich für die zweite Staffel der LG Neckar-Enz über die 4x200m Strecke war der kurzfristige Ausfall von Luisa Barth (Bietigheim), die mit Knieproblemen passen musste. Mittelstrecklerin Marie Weller (Bietigheim) musste kurzfristig einspringen und führte die Staffel zusammen mit Tabea Tempel (Bietigheim), Melanie Böhm (Besigheim), Selina Mahl (Bönnigheim)  sogar zur Jahresbestzeit als Jugendstaffel der LGNE. Mit guten Wechseln kamen die vier jungen Athletinnen in guten 1:48,02 Minuten auf Platz 11 der Gesamtwertung. Wehrmutstropfen dabei ist die um 0,02 Sekunden verpasste Qualifikationszeit zu den Deutschen Hallenmeisterschaften in zwei Wochen.

Auch in den Einzelwettbewerben waren die Athleten der LG Neckar-Enz gut unterwegs. So lief Lamin Camara (Bietigheim) die 60 Meter der Männer im Vorlauf in 7,01 Sekunden und im Zwischenlauf  in 7,02 Sekunden sehr konstant. Leider hat es ihm zum großen Ziel unter 7 Sekunden zu laufen und damit in den Endlauf zu kommen noch nicht ganz gereicht, aber dafür belohnte er sich mit einer persönlichen Hallenbestzeit von 22,42 Sekunden über 200 Meter und belegte damit einen tollen 6.ten Platz!

Überrascht hat Nachwuchsläufer Jonte Fischer (Gemmrigheim), der bei den Männern mit einer persönlichen Bestzeit von 50,20 Sekunden über die 400 Meterstrecke überzeugen konnte und damit auch das Finale der besten Vier erreichte. Dort lief er auf der ungünstigen Bahn eins nochmals gute 50,62 Sekunden, was ihm aber leider nicht zu einer Medaille reichte. Trotzdem war Jonte Fischer sehr zufrieden und kann mit einer geglückten Generalprobe für die Deutschen Hallenmeisterschaften seinen Läufen über 800 Meter in Halle an der Saale positiv entgegensehen.

Bei Marie Weller (Bietigheim) klappte die Generalprobe leider nicht wie erwartet. Im 800 Meter-Rennen bei den Frauen war das Anfangstempo sehr langsam und Marie schloss sich dem Feld an, statt selbst vorneweg zu laufen und ihr Tempo durchzuziehen. Sie erreichte Platz 11 in 2:19,34 Minuten und hat sich fest vorgenommen das Rennen bei den Deutschen Meisterschaften der U20 anders anzugehen.

Auch Lisa Durian (Bietigheim) war mit ihren Lauf über 60 Meter nicht zufrieden! Nach 8,28 Sekunden war Lis in ihrem Vorlauf im Ziel und hatte den Endlauf verpasst. Ärgerlich für die, das sie in der laufenden Hallensaison schon deutlich schneller war.

In Summe waren die Trainer der LG Neckar-Enz zufrieden mit den Leistungen und der damit erreichten Basis für die anstehenden Deutschen Hallenmeisterschaften, bei den wieder zahlreiche Athleten der LGNE an den Start gehen werden.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*