LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Deutsche Strassenlaufmeisterschaften Halbmarathon in Griesheim
17.04.2012 23:37 ( 6246 x gelesen )

Meistertitel für Lafrenz

Nach 2011 fanden zum zweiten Mal die Deutschen Halbmarathon-Meisterschaften im hessischen Griesheim statt. Bei kühlen Temperaturen und windigen Verhältnissen machten sich über 500 Frauen und Männer auf die 21,1 Kilometer. Die LG Neckar-Enz war mit einen starken Seniorenkader am Start.

In der Altersklasse M45 überzeugten die Athleten der LG Neckar-Enz. Allen voran Fabian Lafrenz. Der Bietigheimer rechnete sich auf Grund seiner intensiven und verletzungsfreien Vorbereitung Chance auf den Titel aus. Dazu musste er seinen ewigen Rivalen Eduard Scherer (LAV Tübingen) besiegen. Scherer hatte dem LG Athlet vor drei Jahren den Titel weggeschnappt. Die beiden Konkurrenten fanden sich taktisch und diszipliniert ab Kilometer zwei in einer Gruppe. Nach 16 Kilometer löste sich Lafenz aus der dieser, rannte einen Vorsprung von 26 Sekunden heraus und überquerte nach 1:11:32 Sunden als Deutscher Meister M45 die Ziellinie. LG-Trainer Rainer Müller war am Streckenrand sichtlich zufrieden. Denn auch Klaus Kaps (135/21.M45) in 1:19:22 Stunden, wie auch Edgar Hammel (157./26.M45) in 1:21:20 Stunden überzeugten und hievten damit das LG-Team in der Mannschaftswertung M45 auf den 5.Platz. Für einen erfreulichen Auftritt sorgte zudem das LG-Trio mit Günter Gerke (1:34:42/14.M60), Hans Borkowski (1:43:12/14.M60) und Gerhard Merz (1:46:21/7.M65) mit dem 5.Platz in der Mannschaftwertung M60 und älter. Stark zeigte sich auch Einzelstarter Markus Walter (223./22.M35) in 1:26:34 Stunden.

 

Elke Brenner wie im Vorjahr Vizemeisterin

Mit klasse Leistungen präsentierten sich auch die LG-Frauen. In der Klasse W50 wurde Elke Brenner wie schon im Vorjahr hinter der dreifachen London-Marathon-Siegerin Katrin Dörre-Heinig (LG Eintracht Frankfurt) deutsche Vizemeisterin in 1:23:33 Stunden. Im Frauen- Gesamtklassement belegte sie damit den 26. Platz. Zwei Wochen vor dem Marathon in St.Wendel konnte Brenner im Vergleich zum Vorjahr den Abstand zu Dörre-Heinig um über eine Minute reduzieren. Um hauchdünne 6 Sekunden verpasste Gillian Bathmaker in 1:33:46 Stunden die Bronzemedaille in der Einzelwertung. Nach langer Verletzungspause schaffte Sabine Heubach bei ihrem Comeback auf Anhieb eine beachtliche 1:41:00 Stunden (110./16.W45) und sicherte damit Mannschafts- Bronze unter 13 notierten Teams in der Kategorie W40 und älter. Ein couragiertes Rennen zeigten Elke Hitzker (125./23.45W23 in 1:47:00 Stunden, sowie Erika Brunner (127./12.W50) mit 1:49:16 Stunden.                                            

dm


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*