LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
DM Jugend Ulm
18.07.2022 14:27 ( 1080 x gelesen )

Kessler und Tür bringen Medaillen mit nach Hause

Für die Talente der LG Neckar-Enz lief die Deutsche Jugendmeisterschaft in Ulm sehr erfolgreich. Während sich die Stabhochspringer Joy Kessler und Lion Tür über Silber und Bronze freuen durfte, konnte auch Annika Metzger voll überzeugen. Als DM-Neuling zog sie in den Endlauf über 1500 Meter ein und stellte dort eine Bestzeit auf.

Lion Tür trat bei der U 20 am Sonntag an. Wie auch die anderen Favoriten hatte er bei seiner Anfangshöhe Probleme. Doch im zweiten Versuch katapultierte sich der Bietigheimer über die 4,70 Meter. Anschließend bewältigte er trotz leichter Rückenbeschwerden aber gleich direkt die 4,80 Meter und auch 4,90 Meter. Das Aus kam dann bei 5,00 Meter. Zwei Konkurrenten machten es noch etwas besser und schnappten sich damit zugleich auch die Tickets zur U 20-Weltmeisterschaft. Für Lion Tür blieb immerhin Platz 3 und eine Nominierung für einen Länderkampf, bei der der LG-ler dann im Nationaltrikot an den Start gehen darf.

Bereits am Samstag setzte eine weitere Athletin aus der Stabhochsprunggarde der LG Neckar-Enz ein dickes Ausrufezeichen. Joy Kessler holte sich direkt hinter der großen Favoritin Silber in der Altersklasse U 18. Angesichts einer Erkrankung kurz zuvor, war es reichlich ungewiss, wie ihr Leistungsvermögen aussehen würde. Doch vielleicht verhalf ihr das erst zu der nötigen Lockerheit. Ein kleiner Wackler bei 3,50 Meter, ansonsten fand sie immer besser in den Wettkampf. Auch die Bestleistung von 3,80 Meter sprang sie direkt in Versuch Nummer eins. Damit gewann die Besigheimerin die Vizemeisterschaft.

Als erste der LG Neckar-Enz stand bereits am Freitag Annika Metzger (TSV Bietigheim) an der Startlinie. Sie hatte ein schweres Unterfangen zu meistern, da sie mit der schwächsten Vorleistung antrat. Zunächst ging das 1500 Meterrennen recht gemächlich los, bis es zwei Runden vor Schluss und dann nochmals 500 Meter vor dem Ziel zu Tempoverschärfungen kam. Doch sie hielt mit und beendete den Vorlauf in 4:55,05 Minuten als Fünfte. Danach hieß es zittern, doch nach Beendigung von Lauf zwei stand fest, sie hatte als Zeitschnellste nach den direkt Qualifizierten die überraschende Teilnahmeberechtigung fürs Finale in der Tasche. Dort gestaltete sich der Rennverlauf recht ähnlich, wenngleich es im Endlauf zu Beginn ein wenig zügiger vonstattenging. Abermals 500 Meter vor Schluss ging die Post ab, doch auch Annika Metzger konnte noch etwas zusetzen. Mit neuer Bestzeit von 4:52,41 Minuten konnte sie ihr Leistungsvermögen punktgenau abrufen und belegte Rang 9 bei der U 18.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*