LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Süddeutsche Aktive + U18 Ludwigshafen
25.07.2022 11:45 ( 952 x gelesen )

Silber und ein LG-Rekord

Joy Kessler verbuchte mit Silber die Medaille für die LG Neckar-Enz bei den Süddeutschen Meisterschaften. Im Stabhochsprung der U 18 holte sich die Besigheimerin Edelmetall im aufgeheizten Rund des Ludwigshafener Südweststadions. Unterdessen schraubt Lisa Durian den LG-Rekord im Dreisprung immer weiter nach oben. Doch nicht nur die beiden sorgten für erfreuliche Ergebnisse am Wochenende. Auch Annika Metzger und die 4x400 Meter Mixed Staffel konnten überzeugen.

Am Samstag machte Luisa Barth den Auftakt aus LG-Sicht. Die Bietigheimerin kämpfte mit Schmerzen im Sprunggelenk und so gelang es ihr nicht, an ihre erst vor kurzem aufgestellte Bestzeit heranzulaufen. Mit 60,09 Sekunden wurde sie Elfte über 400 Meter.

Beinahe zu einer Neuauflage der Deutschen Jugendmeisterschaft kam es im Stabhochsprung der U 18. Erwartungsgemäß setzte sich wiederum die klare Topfavoritin durch, doch dahinter reihte sich erneut Joy Kessler ein. Mit guten 3,70 Meter stand sie schließlich als Zweite auf dem Siegertreppchen.

Trotz einer langen und kräftezehrenden Saison hält die Hochform bei Lisa Durian weiter an. Dies stellte die vielseitige Athletin am Sonntag erneut unter Beweis. Im Dreisprungwettbewerb war eine Bestleistung vonnöten, um überhaupt den Endkampf der besten acht Springerinnen zu erreichen. Dies gelang der Bietigheimerin schon im ersten Versuch mit 11,59 Meter. Insgesamt sprang sie viermal weiter als der alte LG-Rekord. Im letzten Durchgang sammelte sie noch einmal alle Energie und flog bis auf 11,79 Meter. Damit erreichte sie einen kaum für möglich gehaltenen 5. Platz. Danach gewann sie in einem knappen Finish auch noch ihren Zeitlauf über 200 Meter in 26,01 Sekunden, was ihr Rang 11 einbrachte.

Nach ihren beiden Läufen über 1500 Meter bei den Deutschen Meisterschaften eine Woche zuvor, trat Annika Metzger diesmal auf der 800 Meterstrecke der U 18 an. Dabei wurde ein sehr schnelles Tempo vom Start weg angeschlagen. Verbissen rang die Läuferin der LG Neckar-Enz um Anschluss. Sie heftete sich kämpferisch an die Fersen einer anderen Athletin bis hinein ins Ziel. Mit 2:19,41 Minuten lieferte sie eine gute Leistung ab und rangierte damit auf Platz 6. Vincent Gnadt (beide TSV Bietigheim) fehlte nach einer anstrengenden Woche die Spritzigkeit, um über 400 Meter Hürden der U 18 mehr als 63,90 Sekunden herauszuholen.

Doch der Tag war für die beiden Jugendlichen noch nicht vorbei. Gemeinsam gingen sie im letzten Wettbewerb des Tages, der 4x400m Mixed Staffel, unterstützt von Luca Merita (TSV Bönnigheim) und Joy Kessler an den Start. Ziel für die vier U 18-Athleten und damit der mit Abstand jüngsten Staffel im Feld der Aktiven, mindestens ein Quartett hinter sich zu lassen sowie unter 4 Minuten zu laufen. Beide Vorgaben konnten die vier letztlich erreichen. Als Startläufer brachte Luca Merita mit einem starken Rennen die Staffel in eine gute Position und übergab das Holz an Annika Metzger an dritter Position. Diese startete gut in das Rennen, wurde auf der Zielgeraden knapp vor dem Wechsel noch von der Läuferin hinter ihr überholt. Vincent Gnadt brachte die Staffel wieder auf den 3. Rang und übergab mit etwas Vorsprung auf Joy Kessler. Bei ihrer Premiere über die Stadionrunde sah sie sich als Schussläuferin drei Männern gegenüber. Sie ging mutig an, wurde dann auf der Gegengerade von dem hinter ihr liegenden Mann überholt. Auf den letzten hundert Metern gab sie nochmals alles und brachte die Staffel in 3:58,23 Minuten ins Ziel. Danach war die Freude über den 7. Platz sehr groß.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*