LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Nachwuchsmeeting in Sindelfingen
05.03.2023 22:39 ( 873 x gelesen )

Starke Leitungen der LG Nachwuchsathleten*innen im Sindelfinger Glaspalast

Der Sindelfinger Glaspalast war am 04. März wieder einmal Schauplatz des traditionellen Leichtathletiknachwuchsmeetings. Unter die knapp 600 Teilnehmer gesellten sich auch vier Besigheimer Sportler*innen im Dress der LG Neckar Enz.

Die schiere Menge der Meldungen machte den Terminplan zu einer zusätzlich schwierigen Disziplin. So hatte Nina Sippel in der W15 zwischen ihren beiden gemeldeten Starts, Hochsprung und 800m, 7 Stunden Zeitunterschied. Noch frisch konnte sie mit ihrer Paradedisziplin, dem Hochsprung, loslegen. Und es sollte ein Knaller werden. Mit persönlicher Bestleistung von 1,61m glänzte sie mit Platz 1 zum Saisonende. Dies bedeutet aktuell Rang 13 in der deutschen Bestenliste der AK15. Im Abendrennen über die Mittelstrecke schaffte sie dann in 2:43:61 den zweiten Platz. Sandro Brückner startet erst seit diesem Jahr bei Leichtathletikwettbewerben. Er wurde ohne wirkliches Grubentraining mit 4,08m im Weitsprung 15., was ein Platz in der vorderen Tabellenhälfte bedeutete. Bei den 800m schließlich erreichte er, in seinem ebenfalls ersten Bewerb, in starken 2:41:81 Rang vier in seinem Lauf was in der Endabrechnung Patz 9 unter den über 20 gestarteten Jungs ergab. Die Umstellung von der 400m Stadion Bahn auf die engen Hallenradien sowie das taktische Verhalten gelang ihm ab der zweiten Runde hervorragend.

Sichtlich beeindruckt von dieser Sportarena war auch Kira Reinhertz (W12). Allerdings legte sich das mit Wettkampfstart beim Weitsprung. Sie schaffte auf Anhieb unter fast 40 Springerinnen das Finale der besten 8. Mit 4,16m landete sie am Ende auf dem 5. Rang. In ihrem 800er Lauf musste sie aus der ungünstigen zweiten Reihe starten. Sie blieb jedoch ruhig und in einem phänomenalen Schlussspurt gewann sie ihren Zeitlauf in 2:56:51, was am Ende zu einem tollen vierten Gesamtrang unter 27 Läuferinnen reichte. Pech hatte Alina Häuser in der W13 mit dem Zeitplan, da sich Weitsprung und 800m Lauf überschnitten. Sehr ungünstig lag der Lauf zwischen Probe- und Wettkampfsprüngen. In ihrem hochklassig besetzten Lauf hielt sie sich immer klug in gleichmäßigem, hohen Tempo in der Spitzengruppe auf und schloss am Ende in 2:37:90 knapp geschlagen als 3. ab. Noch etwas außer Puste ging es direkt wieder zum Weitsprung. Hier erreichte sie dann als 10. von 40 leider nicht das Finale, jedoch gelang ihr in ihrem 3. Versuch mit 4,36m eine Verbesserung der PB um 14cm.  Die Trainer Jan Frisse, der kurzfristig aus Aachen angereist war, und Michael Häuser waren mit den Leistungen sehr zufrieden, zumal es erst der Saisonstart war, der Zeitplan widrig und so ein Wettkampf für Kira und Sandro eine Premiere darstellte.

Michael Häuser


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*