LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Wü Mehrkampf U 16 Heidenheim
03.07.2023 14:46 ( 782 x gelesen )

Titelgewinn und Bronze für die LG Neckar-Enz

Der Nachwuchs der LG-Mehrkämpfer präsentierte sich bei den Württembergischen Meisterschaften der U 16 in Heidenheim in sehr guter Verfassung. Konstantin Wünsche setzte sich bei der M 14 im Neunkampf durch, Nina Sippel erreichte die Bronzemedaille im Siebenkampf bei der W 15 nach den kräftezehrenden beiden Wettkampftagen im prallen Sonnenschein am Wochenende.

Nach dem etwas verhaltenen Beginn in den ersten beiden Disziplinen lief Konstantin Wünsche immer mehr zu großer Form auf. Der Besigheimer reihte danach fast nur noch eine Bestleistung an die andere und schob sich damit Platz um Platz nach vorne. Besonders zufrieden zeigte er sich am ersten Tag mit dem Hochsprung von 1,52 Meter und seiner Steigerung um rund fünf Meter beim Speerwerfen auf 38,02 Meter. Spätestens nach seiner gewaltigen Verbesserung der Bestleistung über 80 Meter Hürden auf 12,90 Sekunden, hatte er sich eine Ausgangsposition für die letzte Disziplin geschaffen, die ihn von Gold träumen ließ. Hier legte er sogleich alles in die Waagschale und schlug über die 1000 Meter ein sehr hohes Tempo an, dem am Ende niemand mehr zu folgen vermochte. In 3:05,69 Minuten hatte er am Ende nicht nur diesen Lauf gewonnen, sondern sich einen solch großen Vorsprung verschafft, der ihm tatsächlich noch den Sprung ganz nach oben aufs Treppchen ermöglichte. Mit persönlicher Bestleistung von 4478 Punkten gewann Konstantin Wünsche schließlich den Neunkampf. Bei Lorenz Metzger wechselten sich Licht und Schatten ab. Oftmals klappte es nicht, die Leistung auch im Wettkampf abzurufen, die er noch bei der Vorbereitung auf die Disziplinen gezeigt hatte. Doch unverdrossen kämpfte er sich durch den Neunkampf der M 15 und erwies sich am Ende als einer der stärksten über 1000 Meter in 3:08,81 Minuten. Zuvor konnte der Bietigheimer vor allem mit dem Kugelstoßen mit 9,06 Meter und den 2,90 Meter beim Stabhochsprung zufrieden sein. Mit 3914 Zählern als neuer Bestleistung wurde er Zehnter.

In anhaltender sehr guter Form zeigte sich auch Nina Sippel. Für die Norm zur Deutschen Meisterschaft im Siebenkampf erwies sich ihr Patzer in der zweiten Disziplin beim Kugelstoßen am Ende als zu große Hypothek. Doch ihr Kampfgeist war groß. Mit 3506 Punkten kam sie trotzdem dicht an die Bestleistung heran. Überhaupt rief sie in allen anderen Disziplinen ihr Leistungsvermögen ab und freute sich unter anderem über eine klare Verbesserung beim Speerwurf. In den Sprint- und Sprungdisziplinen erwies sich die Besigheimerin immer als eine der stärksten des gesamten Feldes. So waren trotz des böigen Windes aus unterschiedlichen Richtungen beispielsweise die 5,03 Meter im Weit- oder 1,60 Meter beim Hochsprung nur wenige Zentimeter von der Bestleistung entfernt. Beim abschließenden 800 Meterlauf eroberte die Athletin der LG Neckar-Enz Bronze, indem sie sich mit 2:33,65 Meter noch an einer Kontrahentin vorbeischob.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*