LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Abendsportfest Bönnigheim
27.07.2023 01:54 ( 851 x gelesen )

Feuertaufe bestanden

Das frisch renovierten Bönnigheimer Stadion hat sich beim Abendsportfest der LG Neckar-Enz erstmals bewährt. Die große Anzahl von Athleten fand nun sehr gute Bedingungen vor und das Aufreißen der Wolkendecke tat sein Übriges, um die Sportler zu guten Leistungen zu treiben. Auch wenn die aktuelle Deutsche Meisterin im Stabhochsprung Anjuli Knäsche doch nicht den Weg ins Stadion am Mineralfreibad fand, standen dennoch zwei ehemalige nationale Titelträger an der Startlinie. Die LG-ler ließen sich dabei vor heimischem Publikum zu zahlreichen Bestleistungen treiben.

Doppelt am Start über Unterdistanzen war der Mittelstreckler Tim Holzapfel, seines Zeichens der Deutsche Meister des Vorjahres über 800 Meter. In Bönnigheim war der Mann der Unterländer LG nun der jeweils Schnellste über 200 Meter mit 22,75 Sekunden beziehungsweise 400 Meter, die er in 49,15 Sekunden lief. Die zigfache Deutsche Meisterin Sabrina Mockenhaupt-Gregor vom LV Pliezhausen, die ihre Karriere ausklingen lässt, trat über 3000 Meter an. Doch zwei andere Läuferinnen waren in einem gemischten Rennen noch schneller unterwegs, allen voran Emily Junginger vom VfL Sindelfingen. Die noch der U 18 angehörige lief ausgezeichnete 9:34,33 Minuten.

Im Weitsprung kam der Süddeutsche Meister Heiko Spiegel vom VfL Pfullingen wegen einer leichten Verletzung am Sprungfuß nicht so gut wie erwünscht zurecht. Dennoch setzte er sich mit 6,85 Meter durch. Hochspringerin Jördis Kriegel vom SV Winnenden setzte sich mit 1,70 Meter durch. Einen Heimsieg für die LG Neckar-Enz gab es in Abwesenheit der Deutschen Meisterin im Stabhochsprung für Saskia Herzig mit 3,20 Meter.

Weitere sehr gute Leistungen wurden insbesondere im Jugendbereich präsentiert. Hier sei einmal die Dreifachsiegerin Nelly Sohm von der LG Staufen herausgegriffen. Sie gewann die 100 Meter mit 12,39 Sekunden, setzte sich über 200 Meter in 25,13 Sekunden durch und siegte auch noch im Weitsprung mit 5,60 Meter, alles in der Altersklasse U 18. Hier mischte auch munter die LG Neckar-Enz mit. Luca Merita (TSV Bönnigheim) gewann mit einem Leistungssprung auf 11,20 Sekunden den 100 Metersprint der U 20. Annika Metzger (TSV Bietigheim) zeigte sich kurz nach ihrem Auftritt bei den Deutschen Jugendmeisterschaften alles andere als müde und setzte sich mit einer Bestleistung von 2:15,62 Minuten über 800 Meter der U 20 durch. Auch Finn Breitkreutz (TSV Bönnigheim) knüpfte an die nationalen Titelkämpfe an und siegte beim Stabhochsprung der U 20 mit 4,20 Meter. Gegen den Seriensieger Leon Hofmann von der LG Staufen, der bei der U 18 unter anderem 6,52 Meter weit sprang, konnte auch Timo Schlegel nichts ausrichten. Jedoch beachtenswert ist die Steigerung des Springers der LG Neckar-Enz um einen halben Meter auf sehr gute 6,22 Meter, womit er Zweiter wurde. Lena Plangger (beide TSV Bietigheim) gewann das Kugelstoßen der U 18 mit Bestweite von 10,32 Meter.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*