LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Meetings Sindelfingen + Mannheim
22.01.2024 15:08 ( 593 x gelesen )

LG sorgt weiter für Erfreuliches aus dem Hallenrund

Noch ist die Hallensaison jung, doch die Athleten der LG Neckar-Enz können weiter für positive Nachrichten sorgen. Am Samstag und Sonntag ließen sie bei verschiedenen Veranstaltungen in Sindelfingen und Mannheim die nächsten persönlichen Rekorde und guten Leistungen folgen.

Zunächst stand am Samstag das internationale Meeting in Sindelfingen auf dem Programm. Während es beim Weitsprung für Lisa Durian nach drei Durchgängen und 4,92 Meter Schluss war, konnte sie sich selbst beim 200 Metersprint überraschen. Sie siegt in ihrem Zeitlauf nach einem harten Finish in gerade angesichts ihres Trainingsrücktands sehr guten 26,77 Sekunden. Philipp Winkeler (beide TSV Bietigheim) qualifizierte sich mit Bestzeit über 60 Meter fürs B-Finale. Dort egalisierte er in 7,39 Sekunden nochmals seinen neu aufgestellten Rekord. Tags darauf lief es für ihn bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften am selben Ort in 7,47 Sekunden nicht mehr ganz so gut. Senior Swen Lanwer (Spvgg. Besigheim) ging bei den großen Höhen beim Meeting am Samstag zum Ende hin etwas die Puste aus. So kam er schließlich auf 1,78 Meter beim Hochsprung. Einen geglückten Ausflug zum Weitsprung unternahm Lion Tür. Der Bietigheimer möchte nach langer Verletzungspause wieder in Schwung kommen. Dass dies gelingen kann, untermauerte er mit 6,36 Meter.

Im Jugendbereich wurde bei den meisten Disziplinen nur die Altersklasse U 20 angeboten, so dass viele LG-Athleten es mit älteren Gegnern als gewohnt zu tun hatten. Nina Sippel (Spvgg. Besigheim) sprang mit 1,60 Meter im ersten Saisonwettkampf beim Hochsprung wesentlich höher im Vergleich zum Vorjahr. Auch bei der Bestleistung von 1,65 Meter war sie bei allen drei Versuchen nahe dran, diese zu schaffen. Annika Metzger umschiffte es zwar beim Start in einen Sturz hineingezogen zu werden, verlor dadurch jedoch zwangsläufig etwas den Kontakt zu passenden Konkurrentinnen. Dennoch schlug sie ein hohes Tempo an und freute sich am Ende über einen gelungenen Start in die Saison in 2:19,19 Minuten über 800 Meter.

Vincent Gnadt konnte beim Doppelstart über 60 und 200 Meter jeweils mit Bestzeiten aufwarten. Im B-Finale über die kurze Distanz lief er 7,70 Sekunden. Seinen 200 Meterzeitlauf gewann er mit persönlichem Hallenrekord in 25,14 Sekunden. Zwei Athleten der LG Neckar-Enz waren beim Weitsprung im Wettkampfgeschehen. Timo Schlegel sprang Hallenbestleistung mit 5,69 Meter und Gero Noller (alle TSV Bietigheim) bestätigte seine Leistung vom vergangenen Wochenende mit 5,54 Meter. Letzterer kam dann später im Finale über 60 Meter Hürden in 9,19 Sekunden zu seiner nächsten Bestleistung.

Für die U 16 bestand am Sonntag im Mannheim eine Gelegenheit, sich zu testen. Alina Häuser (Spvgg. Besigheim) sprang bei der W 14 4,52 Meter weit und damit zu einer neuen Hallenbestleistung. Auch Chiara Heidinger (TSV Bietigheim) kam trotz eines sehr unrhythmischen 800 Meterrennens der W 15 zu einer neuen Bestzeit unter dem Hallendach. Sie überquerte nach 2:37,06 Minuten die Ziellinie.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*