LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Nachwuchs-Hallenmeeting Sindelfingen
20.02.2024 13:47 ( 265 x gelesen )

LG-Nachwuchs sorgt für Highlights bei großen Starterfeldern

Die Gelegenheit sich in einer Leichtathletikhalle mit vielen anderen Teilnehmern zu messen, nutzten auch einige Athleten der LG Neckar-Enz. Beim Nachwuchs-Hallenmeeting in Sindelfingen überzeugte der LG Nachwuchs, von denen viele mit wenig Wettkampferfahrung ausgestattet waren oder sogar am Sonntag überhaupt erst ihre diesbezüglichen Premieren feierten.

In der Altersklasse U 16 konnte auch eine Staffel gestellt werden. Nellie Houben (TSV Bönnigheim), Alina Häuser, Marleen Sippel sowie Penelope Höhnle (alle Spvgg. Besigheim) brachten den Staffelstab sicher ins Ziel. Doch nicht nur das, das Quartett der LG Neckar-Enz gewann ihren Zeitlauf über 4 x 100 Meter mit weitem Vorsprung. In starken 54,59 Sekunden belegten sie nach Abschluss aller Läufe Rang 4.

Danach erreichte Nellie Houben mit 8,44 Sekunden über 60 Meter den A-Endlauf der W 15. Dort war sie in 8,48 Sekunden nicht mehr ganz so schnell unterwegs, jedoch sicherte sie sich einen sehr guten 3. Platz.

Ebenfalls im Sprintfinale stand bei ihrem ersten Leichtathletikwettkampf sofort Marleen Sippel, für das man sich bei der W 14 aus sieben Vorläufen qualifizieren musste. Dort rannte sie mit starken 8,45 Sekunden auf Rang 6 über die 60 Meterdistanz. Mit von der Partie in den Vorläufen waren hier von der LG Neckar-Enz unter anderem noch Penelope Höhnle und Lina Knaus (TSV Bietigheim), die mit 9,46 Sekunden exakt dieselbe Zeit erzielten. Victoria Kölle (TSV Bönnigheim) feierte ihr Wettkampfdebüt mit 10,48 Sekunden.

Zuvor konnten Alina Häuser und Marleen Sippel schon in den technischen Disziplinen aufhorchen lassen. So stieß Marleen die Kugel als Achte auf 7,63 Meter, während sich Alina sogar bis auf 8,26 Meter steigern konnte und damit auf den Bronzerang kam. Auch beim Hochsprung gab es ein hervorragendes Ergebnis. Alina Häuser steigerte hier ihre persönliche Bestleistung auf 1,50 Meter. Unter 21 Springerinnen wurde sie damit Zweite.

In der Altersklasse U 14 waren zwei Talente der LG Neckar-Enz am Start, für die es ebenfalls sehr gut lief. Pauline Ochs kam über 60 Meter auf 9,17 Sekunden. Richtig belohnt für ihren Trainingsfleiß wurde sie als Sechste im Weitsprung der W 13. Mit 4,56 Meter flog sie beinahe einen halben Meter mehr als bei ihrer bisherigen Bestleistung. Der gleichaltrige Linus Totaro (beide TSV Bönnigheim) kam im Weitsprung als Zweiter mit 4,84 Meter ebenfalls zu einem persönlichen Rekord. Den 60 Metersprint schloss er in sehr guten 8,40 Sekunden auch auf dem Silberrang ab.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*