*
LG Neckar-Enz
Leichtathletik-Gemeinschaft
Neckar-E
nz
Spvgg. Besigheim TSV Bietigheim TSV Bönnigheim VfL Gemmrigheim
Menu
Menu
Aktuelle Berichte Aktuelle Berichte
Newsletter Newsletter
Newsletter 1-2017 Newsletter 1-2017
Newsletter 1-2016 Newsletter 1-2016
Newsletter 2-2016 Newsletter 2-2016
Newsletter 3-2016 Newsletter 3-2016
Newsletter 1-2015 Newsletter 1-2015
Newsletter 2-2015 Newsletter 2-2015
Newsletter 3-2015 Newsletter 3-2015
Rundbahnwusler-Archiv Rundbahnwusler-Archiv
Bildergalerien ab Juni 2016 Bildergalerien ab Juni 2016
Bildergalerien bis Mai 2016 Bildergalerien bis Mai 2016
London-Marathon
19.04.2011 09:53 ( 4299 x gelesen )

Michael Kimmann schnellster Deutscher beim London Marathon

Marathonläufer Michael Kimmann von der LG Neckar-Enz überquerte als schnellster Deutscher in neuer persönliche Bestzeit von 2:37:45 Stunden die Ziellinie beim London Marathon. In der Gesamtwertung belegte der 45-Jährige damit Rang 119 im 34.705 großen Teilnehmerfeld.



Gillian Bathmaker und Michael KimmannMit konsequentem Training über mehrere Wochen und über hundert Trainingskilometer in der Woche hatte sich Kimmann perfekt auf das 42,195 Kilometer vorbereitet. Nach dem Start aus dem Eliteblock fand der Bietigheimer sofort sein Tempo, das er bei sommerlichen Temperaturen bis ins Ziel durchlief. Mit seiner Endzeit von 2:37:45 Stunden blieb er zum ersten Mal unter der 2:38 Stunden- Grenze. "Die Stimmung an der Strecke war gigantisch, Tower Bridge war der absolute Hammer,“ meinte Kimmann überglücklich nach dem Rennen. „Alles lief perfekt, und auf den letzten Kilometer hab ich nur noch übergeholt. Das baut auf.“

Für seine Vereinskameradin, der gebürtigen Londonerin, Gillian Bathmaker, lief das „Heimrennen“ nicht ganz so glücklich. Nach einem guten Start musste sie in der zweiten Hälfte des Rennens den warmen Temperaturen Tribut zollen. Mit einer Gehpause zur Flüssigkeitsaufnahme zerflossen die Träume von einer möglichen neuen persönlichen Bestzeit. „Ich dachte bei 35 Kilometer, dass ich aufhören muss, insofern bin ich einfach glücklich, dass ich die Ziellinie erreicht habe und meine Medaille mit nach Hause nehmen darf" war ihr Fazit. Bathmaker erreichte in 3:31:20 die Ziellinie vor dem Buckingham Palast.
 

dm


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
slideshow-2015-01.jpg slideshow-2015-02.jpg slideshow-2015-03.jpg slideshow-2015-04.jpg slideshow-2015-05.jpg slideshow-2015-06.jpg slideshow-2015-07.jpg slideshow-2015-08.jpg slideshow-2015-09.jpg slideshow-2015-10.jpg slideshow-2015-11.jpg slideshow-2015-12.jpg slideshow-2015-13.jpg slideshow-2015-14.jpg slideshow-2015-15.jpg slideshow-2015-16.jpg slideshow-2015-17.jpg slideshow-2015-18.jpg slideshow-2015-19.jpg slideshow-2015-20.jpg slideshow-2015-21.jpg slideshow-2015-22.jpg slideshow-2015-23.jpg slideshow-2015-24.jpg slideshow-2015-25.jpg slideshow-2015-26.jpg slideshow-2015-27.jpg slideshow-2015-28.jpg slideshow-2015-29.jpg slideshow-2015-30.jpg slideshow-2015-31.jpg slideshow-2015-32.jpg slideshow-2015-33.jpg
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Projekt_LGNE-TopTeam
Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz
40JahreLGNE
40 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Sponsoren_Slide
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg placezapper-200x80.png eventkeeper-200x80.png informatikwerk-200x80.png rts-logo-mit-bereichen-200x80.png bietigheimer-wohnbau-logo-mit-schriftzug.jpg
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail