*
LG Neckar-Enz
Leichtathletik-Gemeinschaft
Neckar-E
nz
Spvgg. Besigheim TSV Bietigheim TSV Bönnigheim VfL Gemmrigheim
Menu
Menu
Aktuelle Berichte Aktuelle Berichte
Newsletter Newsletter
Newsletter 1-2018 Newsletter 1-2018
Newsletter 2-2017 Newsletter 2-2017
Newsletter 1-2017 Newsletter 1-2017
Newsletter 1-2016 Newsletter 1-2016
Newsletter 2-2016 Newsletter 2-2016
Newsletter 3-2016 Newsletter 3-2016
Newsletter 1-2015 Newsletter 1-2015
Newsletter 2-2015 Newsletter 2-2015
Newsletter 3-2015 Newsletter 3-2015
Rundbahnwusler-Archiv Rundbahnwusler-Archiv
Bildergalerien ab Juni 2016 Bildergalerien ab Juni 2016
Bildergalerien bis Mai 2016 Bildergalerien bis Mai 2016
KM Blockmehrkampf U14 in Bönnigheim
08.07.2013 21:37 ( 2498 x gelesen )

Souveräner Mannschaftssieg und etliche Bestmarken für die weibliche Jugend U14

Die äußeren Bedingungen waren  dieses Mal beinahe optimal.

Wieder einmal hervorragend präsentierte sich Melanie Böhm (W13, SpVgg Besigheim).

1. Platz mit 2390 Punkten. In allen Disziplinen setzte sie Bestmarken: über den 75 m Sprint 10,17 sek ( Platz 2 in der WLV Bestenliste). Die 60m Hürden in 10,76 sek - letztes Jahr war sie Kreismeisterin mit 12,50 sek. Im Weitsprung um 16 cm (!) gesteigert und ein beherztes Rennen über 2000m in 8:04,97 min.



Mareike Stähle (W13, VfL Gemmrigheim) lieferte ebenfalls einen guten Wettkampf ab - kämpferisch, sie kann sich quälen - auch Bestmarken in allen Disziplinen. Platz 2 mit 2186 Punkten. 75m in 10,60 sek; 60m Hürden in 11,55 sek; Weitsprung mit 4,32m; Ball mit 31,00m; 2000m in 8:40,36 min.

Auch bei Laura Kurth (W13, TSV Bönnigheim) waren die Leistungen konstant gut. 4. Platz  mit 1901 Punkten. Bestmarken im Sprint mit 11,72 sek, Hürden in 12,99sek und Ball mit 30,00m.

Anna-Lena Lang (W13, VfL Gemmrigheim) wurde Fünfte mit 1789 Punkten. Bestzeit im Sprint mit 11,29 sek; bei ihrem ersten Hürdenrennen: 12,41 sek.  Schade für sie, daß im Blockwettkampf der U14 der Hochsprung gestrichen wurde.

Insgesamt waren in dieser Altersklasse wenig Athleten am Start - vielleicht liegt es daran, daß sich Wettkämpfe für die U14 gerade sehr häufen - Schule gibt es ja auch noch, oder daß für diese  Altersklasse nur noch der Block Basis (ähnlich wie der Block Lauf aus früheren Zeiten) angeboten wird?  Block Basis heißt: 2 x Sprint - ein Sprung - ein Wurf - und eine extreme (für diese AK) Ausdauerdisziplin ! Für Mehrkämpfer  mitten in der Saison so einen Block zu absolvieren  ist doch schon sehr anspruchsvoll.

8.7.2013/bsg


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
slideshow-2015-01.jpg slideshow-2015-02.jpg slideshow-2015-03.jpg slideshow-2015-04.jpg slideshow-2015-05.jpg slideshow-2015-06.jpg slideshow-2015-07.jpg slideshow-2015-08.jpg slideshow-2015-09.jpg slideshow-2015-10.jpg slideshow-2015-11.jpg slideshow-2015-12.jpg slideshow-2015-13.jpg slideshow-2015-14.jpg slideshow-2015-15.jpg slideshow-2015-16.jpg slideshow-2015-17.jpg slideshow-2015-18.jpg slideshow-2015-19.jpg slideshow-2015-20.jpg slideshow-2015-21.jpg slideshow-2015-22.jpg slideshow-2015-23.jpg slideshow-2015-24.jpg slideshow-2015-25.jpg slideshow-2015-26.jpg slideshow-2015-27.jpg slideshow-2015-28.jpg slideshow-2015-29.jpg slideshow-2015-30.jpg slideshow-2015-31.jpg slideshow-2015-32.jpg slideshow-2015-33.jpg
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Projekt_LGNE-TopTeam
Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz
40JahreLGNE
40 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Sponsoren_Slide
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg rts-logo-mit-bereichen-200x80.png bietigheimer-wohnbau-logo-mit-schriftzug.jpg
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail