*
LG Neckar-Enz
Leichtathletik-Gemeinschaft
Neckar-E
nz
Spvgg. Besigheim TSV Bietigheim TSV Bönnigheim VfL Gemmrigheim
Menu
Menu
Aktuelle Berichte Aktuelle Berichte
Newsletter Newsletter
Newsletter 1-2017 Newsletter 1-2017
Newsletter 1-2016 Newsletter 1-2016
Newsletter 2-2016 Newsletter 2-2016
Newsletter 3-2016 Newsletter 3-2016
Newsletter 1-2015 Newsletter 1-2015
Newsletter 2-2015 Newsletter 2-2015
Newsletter 3-2015 Newsletter 3-2015
Rundbahnwusler-Archiv Rundbahnwusler-Archiv
Bildergalerien ab Juni 2016 Bildergalerien ab Juni 2016
Bildergalerien bis Mai 2016 Bildergalerien bis Mai 2016
Landesoffene RM in Ulm
13.01.2014 14:12 ( 2142 x gelesen )

Hoffungsvoller Beginn der Hallensaison

Am Samstag war der LG-Nachwuchs mit einer sehr großen Truppe bei den Regionalmeisterschaften der Region Ostwürttemberg in Ulm unterwegs, da sich vor den kommenden Hallenmeisterschaften fast gar keine Wettkämpfe anbieten. Dementsprechend riesig waren auch die Teilnehmerfelder, was die Ausrichter den Umständen entsprechend aber gut im Griff hatten. Erfreulich auch, dass sich einige zu einem Wettkampf motivieren liesen, die schon seit langer Zeit keinen mehr gemacht hatten.



Hier ein paar Highlights:

Steffen Fröhlich (U 20, Bö): Kam nach sehr gutem Start im Vorlauf über 60 m Hürden im Vorlauf mit PB von 8,65 s trotz weniger Trainingsmöglichkeiten für diese Disziplin bereits nahe an die schwierige Norm für die Hallen-DM heran. Im Endlauf mit technischen Unsicherheiten trotzdem auf Platz 1 mit 8,74 s.
Clemens Schober (U 18, Bes): Bei sechs nahezu vollbesetzten Vorläufen erreichte er über 60m in PB von 7,64 s. Im A-Finale als Siebter dann die Bestätigung mit 7,66 s.
Paul Stahl (U 18, Bö): Sehr gute Hürden-PB mit 9,55 s erstmalig über die neuen Höhen und Abstände unterwegs. Mit mehr Trainingsmöglichkeiten für die Hürden steckt aber noch einiges an Potential in ihm.
Vincent Fischer (U 18, Bi): Stieß die neue U 18-Kugel sogleich mal auf gute 10,66 m.
Lisa Durian (U 18, Bi): Konnte sich bei einem sehr großen Teilnehmerfeld in den B-Endlauf mit einer sehr großen Steigerung auf 8,48 s vorkämpfen. Im B-Finale bestätigte sie nach einem ewig langen Weitsprungwettkampf diese Zeit mit 8,53 s.
Amelie Endres (U 18, Bi): Nach einem langen Auslandsaufenthalt enndlich mal wieder im Wettkampfeinsatz und führte sich mit 4,95 m (PB) im Weitsprung gut ein.

Des weiteren waren ebenfalls noch am Start, die oft auch PBs erzielen konnten: Thomas Bach, Dennis Fackelmann, Timm Eisenmenger (alle U 18, Bi), Deborah Klepser (U 18, Bö), Kristin Engel (U 18, Bi) und Lara Stöbe (U 20, Bi).

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
slideshow-2015-01.jpg slideshow-2015-02.jpg slideshow-2015-03.jpg slideshow-2015-04.jpg slideshow-2015-05.jpg slideshow-2015-06.jpg slideshow-2015-07.jpg slideshow-2015-08.jpg slideshow-2015-09.jpg slideshow-2015-10.jpg slideshow-2015-11.jpg slideshow-2015-12.jpg slideshow-2015-13.jpg slideshow-2015-14.jpg slideshow-2015-15.jpg slideshow-2015-16.jpg slideshow-2015-17.jpg slideshow-2015-18.jpg slideshow-2015-19.jpg slideshow-2015-20.jpg slideshow-2015-21.jpg slideshow-2015-22.jpg slideshow-2015-23.jpg slideshow-2015-24.jpg slideshow-2015-25.jpg slideshow-2015-26.jpg slideshow-2015-27.jpg slideshow-2015-28.jpg slideshow-2015-29.jpg slideshow-2015-30.jpg slideshow-2015-31.jpg slideshow-2015-32.jpg slideshow-2015-33.jpg
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Projekt_LGNE-TopTeam
Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz
40JahreLGNE
40 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Sponsoren_Slide
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg placezapper-200x80.png eventkeeper-200x80.png informatikwerk-200x80.png rts-logo-mit-bereichen-200x80.png bietigheimer-wohnbau-logo-mit-schriftzug.jpg
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail