LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Württembergische U 16 Teil 1 Ulm
16.02.2014 11:45 ( 3708 x gelesen )

Medaille für Kleinert

Im letzten noch laufenden Wettbewerb des Tages sorgte Yannick Kleinert (TSV Bönnigheim) für die Silbermedaille für die LG Neckar-Enz. Der Hochspringer überflog 1,67 Meter und sicherte sich damit den Vizetitel bei den Württembergischen Meisterschaften der U 16 Teil 1, alle auf der Rundbahn stattfindenden Wettbewerbe wurden bereits an anderer Stelle ausgetragen, in Ulm in der Altersklasse M 14.

Dabei musste er zuerst noch einen mächtigen Dämpfer verdauen, da er nach schweren Fehlern im Anlauf im Weitsprung wie einige andere Athleten ohne gültigen Versuch blieb. Auch beim abschließenden Hochsprung hatte er zunächst einige Mühe in den Wettkampf zu finden. Doch nach und nach besserte sich seine Technik und Yannick Kleinert fasste zunehmend Selbstvertrauen. Mit einem blitzsauberen Sprung im ersten Versuch über 1,67 setzte er schließlich seinen favorisierten Konkurrenten mächtig unter Druck, der dann bei der nächsten Höhe aber doch noch kontern konnte. Als Lohn bekam er die erhoffte Silberplakette umgehängt.

Fast die exakt gleiche Zeit in Vor- und Endlauf lief Saskia Herzig über die 60 Meter Hürden der W 15. Mit 9,54 Sekunden verbesserte sie dabei im Finale trotz eines keineswegs perfekten Laufs knapp ihre Bestzeit und belegte Rang 6. Haarscharf verpasste dagegen Luisa Barth den 60 Meterendlauf der W 15. Sie blieb nach gutem Lauf mit 8,26 Sekunden lediglich eine Hunderstel über ihrer Bestzeit. Doch genau  diese Winzigkeit verhinderte den Einzug ins Finale. Einen guten 6. Platz bei der W 15 ersprang sich Laura Single (alle TSV Bietigheim) im Hochsprung. Sie zeigte ihren mit Abstand besten Sprung ein wenig zu früh bei 1,45 Meter, so dass die 1,50 Meter dann am Samstag zu hoch waren. Über 60 Meter Hürden glückte es ihr mit 10,79 Sekunden nicht, die verheißungsvollen Trainingsleistungen auch im Wettkampf abzurufen.

Nicht der Tag der Melanie Böhm (Spvgg. Besigheim) war es bei diesen Meisterschaften. Die enorm ehrgeizige Athletin wirkte verkrampft. Sie gewann trotzdem ihren Vorlauf über 60 Meter der W 14 in 8,44 Sekunden blieb aber leider etwas von der bereits in dieser Hallensaison gezeigten Leistung entfernt. Im B-Endlauf steigerte sie sich noch um eine Hundertstel. Diese leise Enttäuschung konnte sie beim Weitsprung nicht ablegen, so dass sie bei 4,45 Meter hängen blieb. Besser lief es dagegen bei Johanna Schneider (TSV Bietigheim) im Kugelstoßen der W 14. Sie hatte mit dem enorm glatten Ring zu kämpfen, im dritten Versuch flog die Kugel dann nahe an ihre Bestleistung heran. Mit 8,57 Meter verfehlte sie knapp den Einzug ins Finale der acht besten.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*