*
LG Neckar-Enz
Leichtathletik-Gemeinschaft
Neckar-E
nz
Spvgg. Besigheim TSV Bietigheim TSV Bönnigheim VfL Gemmrigheim
Menu
Menu
Aktuelle Berichte Aktuelle Berichte
Newsletter Newsletter
Newsletter 1-2017 Newsletter 1-2017
Newsletter 1-2016 Newsletter 1-2016
Newsletter 2-2016 Newsletter 2-2016
Newsletter 3-2016 Newsletter 3-2016
Newsletter 1-2015 Newsletter 1-2015
Newsletter 2-2015 Newsletter 2-2015
Newsletter 3-2015 Newsletter 3-2015
Rundbahnwusler-Archiv Rundbahnwusler-Archiv
Bildergalerien ab Juni 2016 Bildergalerien ab Juni 2016
Bildergalerien bis Mai 2016 Bildergalerien bis Mai 2016
28. Schwäbisch Gmünder Stadtlauf
20.03.2014 23:17 ( 2729 x gelesen )

Gut in Form für die Deutsche

Brenner und Lafenz greifen nach den Titel

In guter Form präsentierten sich die Langstreckenasse der LG Neckar- Enz drei Wochen vor den Deutschen Halbmarathonmeisterschaften in Freiburg. Elke Brenner, Sabine Heubach, Edgar Hammel und Fabian Lafrenz probten beim 28. Schwäbisch Gmünder Stadtlauf den Ernstfall über 21,1 Kilometer.



Schnellster der LG war Fabian Lafrenz. An dem 48-Jährigen Bietigheimer führt in seiner Alterklasse bei Deutschen Meisterschaften kein Weg vorbei. Auf halber Strecke hatte er sich von Richard Schumacher (AST Süßen) abgesetzt und gab den dritten Rang bis ins Ziel nicht mehr ab und siegte in seiner Altersklasse M45. Doch mit seiner Zeit war er nicht zufrieden. 1:14:17 Stunden, damit war eine Minute langsamer als im Vorjahr. Vor 2 Jahren war er gar zwei Minuten schneller. "Da muss ich noch etwas tun, um meinen Titel bei der Halbmarathon-DM in Freiburg verteidigen zu können", befürchtet Lafrenz. Mit einem Sieg würde Lafrenz nach den Triumphen 2012 und 2013 das Triple holen. Zusammen mit Michael Kimmann ( p.B. 1:13.45) und Klaus Kaps ( p.B. 1:17.11) gilt es zudem den Mannschaftstitel der Altersklasse 45 zu verteidigen.

Sechs Minuten später lief Edgar Hammel in 1:20:09 Stunden als Zehnter über die Ziellinie. Auch er siegte in der AK-Wertung M 50. Mit Thomas Ambacher und Joachim Stehle könnte die Mannschaft M50 in Freiburg für eine Überraschung sorgen. Mit dem vorhandenen Leistungsvermögen ist ein Platz auf dem Podium möglich.

Drittschnellste in der Gesamtwertung der Frauen wurde Elke Brenner in 1:30:35 Stunden. Souverän gewann sie die Altersklassenwertung W 50. Die Deutsche Vizemeisterin von 2011 und 2012 konnte nach einem Fußbruch lange nicht trainieren, ist aber inzwischen verletzungsfrei und hat wieder zur alten Form gefunden. Damit zählt sie bei den Deutschen zu den Top-Favoritin in ihrer Altersklasse. Auch für die Mannschaft erwartet Brenner gute Chancen. Hier setzt die LG Neckar-Enz auf die Wettkampferfahrung von Gillian Bathmaker und Erika Brunner.

Das gute LG- Ergebnis komplettierte Sabine Heubach mit dem 3. Platz in der Altersklasse W45. In 1:39:45 Stunden belegte sie in der Gesamtwertung den 15. Platz.

Über die 10-Kilometer-Distanz ging Gianfranco Sanfedele an den Start und kam nach 36:08 Minuten auf Rang 12 ins Ziel. Damit belegte er den 6. Platz in der männlichen Hauptklasse.

dm


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
slideshow-2015-01.jpg slideshow-2015-02.jpg slideshow-2015-03.jpg slideshow-2015-04.jpg slideshow-2015-05.jpg slideshow-2015-06.jpg slideshow-2015-07.jpg slideshow-2015-08.jpg slideshow-2015-09.jpg slideshow-2015-10.jpg slideshow-2015-11.jpg slideshow-2015-12.jpg slideshow-2015-13.jpg slideshow-2015-14.jpg slideshow-2015-15.jpg slideshow-2015-16.jpg slideshow-2015-17.jpg slideshow-2015-18.jpg slideshow-2015-19.jpg slideshow-2015-20.jpg slideshow-2015-21.jpg slideshow-2015-22.jpg slideshow-2015-23.jpg slideshow-2015-24.jpg slideshow-2015-25.jpg slideshow-2015-26.jpg slideshow-2015-27.jpg slideshow-2015-28.jpg slideshow-2015-29.jpg slideshow-2015-30.jpg slideshow-2015-31.jpg slideshow-2015-32.jpg slideshow-2015-33.jpg
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Projekt_LGNE-TopTeam
Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz
40JahreLGNE
40 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Sponsoren_Slide
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg placezapper-200x80.png eventkeeper-200x80.png informatikwerk-200x80.png rts-logo-mit-bereichen-200x80.png bietigheimer-wohnbau-logo-mit-schriftzug.jpg
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail