LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
DM Ulm
28.07.2014 13:13 ( 4090 x gelesen )

Sensation durch Felix Franz

Angetreten um sich das EM-Ticket zu sichern, nach Hause mit dem völlig unerwarteten Deutschen Meistertitel – so lässt sich der Auftritt von Felix Franz von der LG Neckar-Enz auf eine kurze Schlagzeile bringen. Über 400 Meter Hürden sorgte der Kleinglattbacher bei den Titelkämpfen in persönlicher Bestzeit von 49,34 Sekunden für eine kleine Sensation. Teamkameradin Daniela Ferenz konnte über 800 Meter vor allem als Vorlaufsiegerin in Ulm überzeugen, im Finale belegte sie Rang 10.

Einen souveränen Auftritt legte Felix Franz (TSV Bietigheim) am Samstag in seinem Vorlauf hin. Kontrolliert begann er sein Rennen und setzte sich mit einem energischen Zwischenspurt auf der Zielgeraden auf die Poleposition. Mit 51,09 Sekunden zeigte er da schon, dass noch einige Reserven in ihm schlummerten. Topfavorit Varg Königsmark aus Magdeburg, der die Saison bisher domniert hatte, gab sich im anderen Vorlauf ebenfalls keine Blöße und lief die schnellste Vorlaufzeit. Im sonntäglichen Finale sorgte aber Felix Franz für den Coup. Noch ausgangs der zweiten Kurve hatte er sich nur im Mittelfeld eingereiht. Doch dann bewies er das größte Stehvermögen und flog förmlich an einem Konkurrenten nach dem anderen vorbei. Und auf den letzten Metern passierte dann tatsächlich das Unglaubliche, auch Varg Königsmark musste sich hauchdünn geschlagen geben. Mit einem ungläubigen Jubelschrei quittierte Felix Franz seinen ersten Meistertitel bei den Aktiven, nachdem er sich bei der Jugend schon einmal durchsetzen konnte. Spätestens nach diesem Lauf mit der fabelhaften neuen LG-Rekordzeit von 49,34 Sekunden steht dem EM-Start Mitte August in Zürich nun nichts mehr im Wege.

Daniela Ferenz (TSV Bönnigheim) versuchte in diesem Jahr über 800 Meter ihr Glück. Sie konnte sich in ihrem Vorlauf gut im Feld halten. Jedoch hatte sie sich nach gut 500 Meter im dicht gedrängten Feld einkesseln lassen. Mit einem Sprung zur Seite befreite sie sich 200 Meter vor dem Ziel aus dieser misslichen Lage und setzte zu einem fulminanten Endspurt an. Mit 2:05,61 Minuten stellte sie ihre Bestleistung und damit den LG-Rekord ein. Ihre Zielsetzung, die Endlaufteilnahme hatte sie damit sicher unter Dach und Fach gebracht, denn ihrem Zielsprint konnte niemand folgen, was ihr sogar den Vorlaufsieg einbrachte. Im Finale am Sonntag lief es dann nicht mehr so rund. Vorne wurde ein relativ hohes Tempo vorgelegt, Daniela Ferenz verlor den Kontakt zur Gruppe. Etwas unter Wert nach ihrem starken Vorlauf geschlagen, überquerte sie diesmal nach 2:14,91 Minuten das Ziel als Zehnte.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*