LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
"HIFA" Bönnigheim
15.05.2015 01:56 ( 5278 x gelesen )

Tobias Dahm lässt die Kugel fliegen

Bei der Jubiläumsauflage des „HIFA“ sorgte der Sindelfinger Kugelstoßer Tobias Dahm mit 19,29 Metern für einen der Höhepunkte in Bönnigheim. Jubel brandete auch beim Deutschen Rekord des kleinwüchsigen Nico Kappel von der TSF Welzheim,  der auf dem Weg zu den Paralympics 11,96 Meter stieß. Seinem Ruf als hochklassige Veranstaltung für Stabhochspringer wurde auch bei der 30. Auflage das Meeting der LG Neckar-Enz am Donnerstag wiederum gerecht. Überraschend stahl hier Hendrik Gruber den Frauen um Österreichs Leichtathletin des Jahres Kira Grünberg die Show. Während sich der Leverkusener Altmeister mit 5,40 Meter auch gegen die junge Garde durchsetzen konnte, scheiterte die Innsbruckerin an ihrer Anfangshöhe. Dasselbe Missgeschick unterlief der Lokalmatadorin und Deutschen Jugendmeisterin Tamara Schaßberger (LG Neckar-Enz/TSV Bönnigheim). Für einen Stadionrekord sorgte am Abend dann noch Hanna Klein. Die Schorndorferin lief die 800 Meter in schnellen 2:03,58 Sekunden.

Beim Kugelstoßen konnte man neben dem bereits erwähnten Hünen Tobias Dahm mit Tobias Hepperle (VfB Stuttgart) und Markus Reichle weitere leistungsstarke Athleten begutachten. Diese stießen die schwere Kugel auf 17,08 Meter beziehungsweise 16,18 Meter. Den Weitsprung gewann Moritz Riekert (LAV Tübingen) mit 7,27 Meter, der zuvor auch schon die 100 Meter in 10,65 Sekunden für sich entschied. Hier sprintete der EM-Fünfte Felix Franz (LG Neckar-Enz/TSV Bietigheim) zu 10,91 Sekunden. Mit dieser Zeit unterbot er knapp den alten LG-Rekord. Bei seinem 200 Meter-Lauf, den er ebenso als Testlauf absolvierte, gewann er in 21,53 Sekunden. Die 4x100 Meterstaffel der MTG Mannheim erreichte zügige 41,84 Sekunden.


Schnell unterwegs war im 100 Meterhürdensprint Ricarda Lobe von der MTG Mannheim in 13,61 Sekunden. Neben der Weitsprungsiegerin Anna Bühler, die bei der U 20 mit außergewöhnlichen 6,14 Meter siegte, sorgten beim Nachwuchs eine Reihe an Athleten für hochkarätige Leistungen. Beispielhaft seien hier nur die Deutsche U 18-Meisterin Katrin Wallmann (beide Unterländer LG) genannt, die bei ihrem Comeback nach Verletzungspause 12,14 Sekunden über 100 Meter lief oder Milo Skupin-Alfa (LG Offenburg) genannt, der über dieselbe Distanz die U 18 in 10,64 Sekunden beherrschte.


Auch die Athleten der LG Neckar-Enz ließen sich von den guten Bedingungen im heimischen Rund zu vielen Bestleistungen und Tagessiegen animieren. Die 4x100 Meterstaffel der Frauen wurde zwar um einen Wimpernschlag von der LG Region Karlsruhe besiegt, löschte jedoch dabei einen Uraltrekord der LG. Lisa Durian (TSV Bietigheim), Nicole Ferenz (TSV Bönnigheim), Daniela Ferenz (TSV Bietigheim) und Nadine Rosen sprinteten zu 49,39 Sekunden. Kai Gellert (LG Neckar-Enz/TSV Bietigheim) konnnte das Diskuswerfen mit 43,24 Metern gewinnen, während Tobias Seel bei seinem Comeback mit 54,07 Meter im Speerwerfen ebenfalls siegreich war. Yannick Kleinert (beide LG Neckar-Enz/TSV Bönnigheim) belegte sogar zweimal Platz 1 bei der M 15. Mit 12,18 Sekunden über 100 Meter und 1,71 Meter im Hochsprung kam er jeweils seiner Bestleistung ganz nahe. Nadine Rosen lag beim Kugelstoßen mit 10,31 Meter bei der U 20 vorne.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*