LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
11. FONTANIS Kirbachtal-Lauf
09.05.2016 23:25 ( 5818 x gelesen )

Mehr als Marathon

Im Jahr 2010 traf sich zum ersten Mal die Ultra- Laufgemeinschaft in Ochsenbach. Seitdem ist der Stromberg Extrem-Lauf zum Höhepunkt des Fontanis Kirnbachtal- Lauf geworden. Unter den über 50 Läuferinnen und Läufer begaben sich dieses Jahr auch sieben Athleten der LG Neckar- Enz auf die knapp 54 Kilometer lange Strecke. Das Besondere an diesem Ultramartthon, es müssen zusätzlich noch etwa 1200 Höhenmeter bewältigt werden. Dagegen ist ein Stadtmarathon ein wahrer Vergnügungsspaziergang. Neben den erfahrenen “Ultras” Reiner Fischer, Franz Hanschek und Gerhard Merz, nahmen Klaus Kaps, und Uli Winter, sowie Veronika Maiwald und Sabine Unger zum ersten Mal diese anspruchsvolle Strecke in Angriff. Dabei lernten sie den Naturpark Stromberg-Heuchelberg von einer neuen Seite kennen.

Bei frühsommerlichen Wetter erfolgte um 8 Uhr der Start. Klaus Kaps und Reiner Fischer liefen von Beginn in der Spitzengruppe und konnten diese Position bis ins Ziel behaupten. Für Kaps blieben die Uhren nach 4:40:32 Stunden stehen. Damit erreichte der Ultra- Debütant einen hervorragenden 3. Platz. im Männerklassement. Zwei Plätze dahinter folgte Reiner Fischer in 4:48:09 Stunden. Die übrigen LG- Läufer gingen gemeinsam etwas verhaltener das Rennen an. Als erster verabschiedete sich Franz Hanschek nach vorne. Mit 5:47:54 Stunden platzierte er sich auf Rang 20 noch in der ersten Hälfte der Ergebnisliste. Veronika Maiwald nahm nach 38 Kilometern das Tempo auf, holte Position um Position auf und lief als 6. Frau nach 6:04:39 Stunden ins Ziel. Von Krämpfen geplagt beendete Gerhard Merz vorzeitig den Wettkampf. Sabine Unger (7. Frau) und Uli Winter (Platz 37) überquerten gemeinsam überglücklich nach 6:21:38 Stunden die Ziellinie und freuten sich echte “Ultras” zu sein.

Neben den Ultraläufern waren noch weitere LG- Athleten auf den kürzeren Distanzen am Start. Zwei Wochen nach der Teilnahme bei den Deutschen Halb­marathon­meisterschaften liess es Sabine Heubach etwas kürzer, aber dafür erfolgreicher angehen. Beim Jedermann- Lauf über 7,3 Kilometer gewann sie in 35:19 Minuten die Frauenwertung. Nicht weniger erfolgreich waren Fabian Lafrenz und Ulrike Schade beim Langstrecken- Lauf. Für die 24,3 Kilometer benötigte Lafrenz 1:38:17 Stunden. Dabei verteidigte der 50-Jährige nicht nur seinen Vorjahressieg, sondern verbesserte bei seinem 4. Start in Ochsenbach seinen eigenen Streckenrekord um 23 Sekunden. Mit über sechs Minuten Vorsprung gewann Ulrike Schade die Gesamtwertung bei den Frauen. Nach 2:12:57 Stunden war ihr der Sieg sicher. dm


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*