LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Bahneröffnung Asperg
14.05.2017 21:09 ( 3022 x gelesen )

Bahneröffnung U12 in Asperg

Am 7. Mai fanden im Stadion „Im Osterholz“ in Asperg die Bahneröffnung der Kinder U12 statt. Von den nassen Bedingungen und zeitweise Regen ließen die Kinder sich nicht beeindrucken und zeigten gute, teilweise sogar sehr gute Leistungen.

Mit dabei waren in der Altersklasse W11 Hannah Dangelmaier, Kim Helfsgott, Joy Kessler und Sanna Stein. Zur ersten Disziplin am Morgen, dem Hochsprung, trat nur Joy an. Sie ist erst seit kurzem im Leichtathletik Training und obwohl noch nie im Training geübt, meisterte sie alle Höhen bis einschließlich 1,12m im ersten Versuch. Nach etwas zittern überquerte sie anschließend die 1,16m im dritten Versuch und konnte sich so über den ersten Platz freuen. Beim 50m Lauf waren alle Mädchen am Start. Dabei konnten sich Kim, Sanna und Joy für den Zwischenlauf und Sanna und Joy anschließend noch für den Endlauf qualifizieren. Sanna belegte dort den dritten Platz in 8,1s. Joy musste sich hier mit dem vierten Platz begnügen. Im Zwischenlauf steigerte sie ihre Bestleistung auf sehr schnelle 7,7s. Auch beim Weitsprung starteten alle vier Mädchen. Hier ging es eng zu. Teilweise entschieden Zentimeter über eine bessere Platzierung. Sanna schaffte auch hier wieder den Sprung aufs Podest. Mit 3,68m belegte sie den zweiten Platz. Im abschießenden 800m Lauf vertrat Kim die Farben der LG Neckar-Enz. Mit einem mutigen Rennen zeigte sie, dass der 800m-Lauf eindeutig ihre Lieblingsdisziplin ist. In 3:12min belegte sie unangefochten den ersten Platz.

In der Altersklasse W10 waren auch vier Mädchen am Start. Marie Koßmann, Marlene Dörr, Laura Schaaf und Ida Hedderich. Alle vier traten sowohl über 50m als auch im Weitsprung an. Marlene lief zudem die 800m und Laura nahm am Ballwurf teil. Über 50m konnten Laura und Ida sich für den Zwischenlauf und Marlene für den Endlauf qualifizieren. Dort belegte sie den dritten Platz. Dabei zeigte sie eine sehr konstante Leistung. Im Vorlauf, sowie im Zwischen- und Endlauf wurde sie immer mit 8,0s gestoppt. Im Weitsprung belegte sie anschließend mit 3,40m den dritten Platz. Dass es auch hier sehr eng zuging, zeigt die Leistung von Laura. Mit 3,21m sortierte sie ich auf dem siebten Platz ein. Im Ballwurf belegte sie als einzige Teilnehmerin der LG Neckar-Enz den 15. Platz mit 13,5m. Wie schon bei den Mädchen W11 war über 800m auch nur eine Athletin der LG Neckar-Enz am Start. Aber das tat der Leistung keinen Abbruch. Gemeinsam mit Kim im Lauf, zeigte Marlene was in ihr steckt. In sehr guten 3:10min belegte sie mit großen Abstand in ihrer Altersklasse den ersten Platz.

Bei den Jungs in der Altersklasse M11 war leider nur ein Athlet der LG am Start. Erik Hartmann startete im Ballwurf, Weitsprung und über seine Lieblingsstrecke, die 800m. Im Ballwurf konnte er mit 28m den neunten Platz und im Weitsprung mit 3,35m den achten Platz erreichen. Voller Vorfreude ging er den 800m Lauf an. In der letzten Disziplin des Tages zeigte Erik, warum er so gern die 800m läuft. In 2:51min belegte auch er den ersten Platz.

Die Altersklasse M10 wurde von gleich sechs Athleten vertreten. Mit dabei waren Jan Potthoff, Loris Seyb, Johannes Wolz, Niklas Fuchs, David Theinert und Matti Semder. Über 50m traten Jan, Loris, Johannes, Niklas und David an. Den Zwischenlauf erreichten Loris, Johannes und Niklas. Jan schaffte es sogar in den Endlauf. Dort steigerte er sich auf 8,1s und belegte den fünften Platz. Im Weitsprung waren dann alle Athleten am Start. Mit Tagesbestweite von 3,39m für die LG Neckar-Enz belegte Niklas den sechsten Platz. Im Ballwurf reichte es leider nicht für vordere Platzierungen. Jedoch muss erwähnt werden, dass hier ein sehr großes Teilnehmerfeld am Start war. Unter 28 Kindern belegte Matti den zwölften und Niklas den 19. Platz. Auch im Hochsprung wollte es für Matti noch nicht so richtig rund laufen und so musste es sich hier mit 0,98m begnügen. Im abschließenden 800m Lauf zeigten Jan, Matti und Johannes dann ihre beste Leistung des Tages. Angeführt von Jan mit 3:02min auf dem zweiten Platz belegte Matti knapp dahinter in 3:03min den dritten und Johannes in 3:07min den fünften Platz.

Sowohl die Jungs als auch die Mädchen starteten in der 4x50m Staffel. Da nicht alle Athleten bzw. Athletinnen zum Einsatzkommen konnten, wurden zum einen die Zeiten über 50m herangezogen. Da bei den Mädchen auch dadurch keine Entscheidung ob nun Kim oder Ida laufen darf, getroffen werden konnte, musste hier die Münze entscheiden. Das Glück war auf Idas Seite und so lief die Staffel in der Besetzung Joy, Sanna, Ida und Marlene. Sie belegten mit guten Wechseln den dritten Platz. Bei den Jungs gingen David, Erik, Jan und Johannes an den Start. Hier klappten die Wechsel noch besser und so konnten sie einen ungefährdeten Sieg nach Hause laufen.

Sehr zeitnah fanden am Ende des Tages noch alle Siegerehrungen statt. So endete ein sehr gut organisierter und reibungslos verlaufener, ereignisreicher Wettkampftag. Alle Athleten und Athletinnen hatten trotz des nassen Wetters sehr viel Spaß an ihren Disziplinen und auch uns Trainern hat es mit dieser Gruppe sehr viel Freude bereitet. 

Daniela Daubner


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*