LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Bahneröffnung U14/ U16 in Ludwigsburg
13.05.2017 21:29 ( 3662 x gelesen )

Experiment bei der Bahneröffnung in Ludwigsburg

Am 6. Mai 2017 wurde ein besonderes Experiment unseres LG-Nachwuchses bei den Bahneröffnungen in Ludwigsburg getestet.

Erstmalig ging das Trainingslager der U14/U16 im Großaufgebot im Ludwigsburger Jahnstadion an den Start. Mit 36 gemeldeten Athletinnen und Athleten konnte sich die LG Neckar-Enz an diesem Tag somit als teilnehmerstärkster, aller gemeldeten Vereine, präsentieren. unter anfangs sehr guten, sonnigen Wetterbedingungen testeten unsere jungen Athletinnen und Athleten ihr Können im Hoch, Weit, Ball, Kugel, 4x75m Staffel, 800m sowie dem 75m bzw. 100m Sprint (U16).

Bei der U16 durften Annelie Hummler, Yannick Stahl, Lion Tür und Ceyhun Sucu, das erste Mal überhaupt, ihr Können über die 100m Distanz unter Beweis stellen. Isabelle Kurz, die schon im zweiten Jahr auf dieser Sprintdistanz unterwegs ist, konnte sich trotz Gegenwind nah an ihre Bestzeit herankämpfen.
Bei einer der technischen Disziplinen, dem Hochsprung, konnte sich Lion Tür über eine Verbesserung seiner Bestleistung von 16cm auf 1,40m freuen. Ebenso erfolgreich verlief es für Ceyhun im Weitsprung, bei dem er 40cm weiter als letztes Jahr sprang (4,47m). In der gleichen Disziplin verpasste Isabelle Kurz nur knapp eine neue Bestmarke und musste sich mit 4,34m zufrieden geben. Glatt lief es für Yannick Stahl. Beim Kugelstoßen drückte er seine Bestmarke auf 8,07m undüber die 800m bedeuteten 2:35,81min eine deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Annelie Hummler konnte auf derselben Laufstrecke ebenfalls ihre persönliche Bestzeit auf 2:36,47min steigern.

Bei der männlichen Jugend M12 präsentierte sich der Neuzugang Luca Merita bereits in guter Form und belegte beim Kugelstoßen, mit einer Weite von 7,51m, deutlich den 1. Platz. Im 75m Sprint ersprintete er sich, mit einer Zeit von 11,07sec, den 2. Platz. Bei einem spannenden Weitsprung wurden die ersten vier Plätze mit einem Unterschied von 2cm vergeben. Hier musste er sich seinen drei Mitstreitern geschlagen geben und erreichte mit 4,40m den vierten Platz. Eine weitere tolle Leistung zeigte Benjamin Artinger im Ballwurf (200g), der sich mit einer Weite von 39,00m den zweiten Platz sicherte.

In der selben Altersklasse konnte Maya Stein, bei der weiblichen Jugend, den 75m Sprint in 11,13sec. für sich entscheiden. Bei den 800m erlief sich Pauline Amann, bei einem äußerst knappen Zieleinlauf, den 2. Platz mit einer Zeit von 2:54,97min (1. Platz: 2:54,93min). Kurz dahinter liefen Mattea Hansen (4.Platz), Lea Meyers (5.Platz) und Tina Pfitzenmaier (6.Platz) ein. Im Hochsprung belegte Chiara Palmeri den 3. Platz (1,20m) und Tina Pfitzenmaier den 4. Platz (ebenfalls 1,20m mit einem Fehlversuch mehr).

In der Altersklasse M13 konnte Nils Potthoff, mit 11,07sec, den 2.Platz über die 75m Distanz für die LG sichern. Ebenso Zweiter wurde er beim abschließenden 800m Lauf und musste sich nur dem Vereinskollegen Friedward Wenzler (2:34,30min) geschlagen geben, der mit seinem Lauf ein deutliches Ausrufezeichen setzte, da er kurz nach dem Start bereits einen 70m Vorsprung hatte und diesen bis ins Ziel halten konnte. Bei der weiblichen Jugend W13 zeigte Lisa Widmann einen tollen Wettkampf und sicherte sich im Weitsprung, mit 4,32m, den 2.Platz vor ihrer Vereinskameradin Hannah Strasser (4,31m). Über die 75m Sprintstrecke konnte sie sich, bei einem großen Teilnehmerfeld, den 4. Platz (11,06sec) erkämpfen. Beim 800m Lauf lief sie als Dritte, mit einer Zeit von 2:55,20min, vor ihren Vereinskameradinnen Maelle Fuchs, Anneke Müller und Janice Brose über die Ziellinie.

Bei den Staffelwettbewerben der U14 (4x75m) sicherte sich die weibliche Jugend, mit der Besetzung Wandel, Hädler, Müller und Artinger den 3. Platz (48,93sec). Die männliche Jugend konnte hier sogar die beiden ersten Plätze für die LG erlaufen. Die Staffel LG Neckar-Enz 2 mit Maier, Merita, Potthoff und Häußer siegten deutlich, mit einer Zeit von 44,90sec, vor der LG Neckar Enz 1, mit Floer, Maier, Mahl und Straub (47,08sec).

Einen besonderen Dank gilt allen Athletinnen und Athleten, die bei den diesjährigen Bahneröffnungen einen beispielhaften Teamgeist bewiesen haben!

Mit dabei waren:
Benjamin und Tabea Artinger, Jona-Felix Jung, Eliah Maier, Luca Merita, Nils Potthoff, Yannick Stahl, Janice Brose, Elina Hädler, Isabelle Kurz, Miriam Wandel, Lisa Widmann, Noel Häußer (alle TSV Bönnigheim)
Jonathan Detlefsen, Fabian und Timo Mahl, Lion Tür, Anna Goerigk, Mattea Hansen, Annelie Hummler, Lea Meyers, Maya Stein, Hannah Strasser (TSV Bietigheim)
Ruben Floer, Robin Goltz, Micha Mayer, Marc Straub, Ceyhun, Sucu, Friedward Wenzler, Pauline Amann, Maelle Fuchs, Anneke Müller, Chiara Palmeri, Tina Pfitzenmaier, Lena Pohlmann, Alina Roshinski (Spvgg Besigheim)

Trainer: Sabine Amann, Tobias Sigl, Marco Paschek, Tom Haller, Fabian Heidrich

Bericht: Tobias Sigl, Tom Haller, Marco Paschek


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*