LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
DM Nürnberg
23.07.2018 14:24 ( 2573 x gelesen )

 

Knapp an der Medaille vorbei

Nach einem Kampf um Biegen und Brechen um die Bronzemedaille musste die Vertretung der LG Neckar-Enz knapp geschlagen einer anderen 4x400 Meterstaffel den Vortritt lassen. Damit belegte das U 20-Quartett um Melanie Böhm, Selina Mahl, Emma Sieder, Marie Weller und der im Vorlauf eingesetzten Luisa Barth einen starken 4. Platz bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg. Einen guten 9. Rang gab es für die Männerstaffel über diese Strecke mit Saisonbestzeit. Als Einzelstarter war am Wochenende Florian Fröhlich über 400 Meter Hürden im Einsatz. Mit 53,79 Sekunden erreichte er den 14. Platz.

 

Florian Fröhlichs (TSV Bietigheim) Vorbereitung auf die nationalen Meisterschaften lief aus verschiedenen Gründen alles andere als optimal. Doch als er dann an der Startlinie stand, blitzte sein Kämpferherz auf und er begann seinen Lauf sehr forsch. Auch die Hürdenüberquerungen gelangen gut, am Ende des Rennens verließen ihn dann etwas die Kräfte. Dennoch erzielte er zum Saisonhöhepunkt seine zweitbeste Zeit in dieser Saison mit guten 53,79 Sekunden als Vierzehnter.

Auch in der 4x400 Meterstaffel war er als Schlussläufer in Aktion. Den Beginn machte hier Nicolas Schliewe (Spvgg. Besigheim), der den erkrankten Felix Hepperle (TSV Bönnigheim) dann mehr als gut vertrat. Jonte Fischer (VfL Gemmrigheim) übernahm das Staffelholz und hielt die LG Neckar-Enz weiterhin in Schlagdistanz zum Feld. Julian Lamatsch (TSV Bietigheim) begeisterte anschließend auf der Position Drei und brachte die Staffel einen Platz nach vorne. Diesen 7. Platz in ihrem Zeitendlauf hielt dann im Anschluss Florian Fröhlich. Mit 3:15,68 Minuten erzielten die vier eine überraschend gute Zeit und platzierten sie insgesamt als Neunte.

Groß war die Konkurrenz über 4x400 Meter der U 20. Zunächst galt es deshalb, sich über Vorläufe fürs Finale zu qualifizieren. Das gelang Luisa Barth (TSV Bietigheim), die ein beherztes Rennen lief, Selina Mahl (VfL Gemmrigheim), Emma Sieder (TSV Bönnigheim) und Marie Weller (TSV Bietigheim) als Vierte ihres Laufs nach etwas Bangen denn auch. In 3:57,95 Minuten zogen sie als Siebte ins Finale ein. Dort trat die LG-Staffel verabredungsgemäß in veränderter Besetzung an. Melanie Böhm (Spvgg. Besigheim) ersetzte hier Luisa Barth, da beide im Vorfeld an Verletzungen laborierten. Melanie Böhm brachte die LG Neckar-Enz dann gut in die Spur. Selina Mahl gab richtig Gas und führte die Staffel weiter in den Dunstkreis der Medaillen. Danach gelang es Emma Sieder noch eine Schippe gegenüber dem Vortag draufzulegen. Ein sehr guter Wechsel spülte Marie Weller dann auf den 4. Rang. Ein Dreikampf um die letzte Medaille entwickelte sich. Nach einem Wimpernschlagfinale kam die LG Neckar-Enz in Saisonbestzeit von 3:53,73 Minuten nach dieser sehr guten Leistung knapp hinter den Medaillenrängen auf den 4. Platz.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*