LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
DM Jugend und Süddeutsche Junioren + M/W 15
28.07.2013 21:18 ( 4291 x gelesen )

Tamara Schaßberger fliegt zu Platz 8

Am heißesten Wochenende in diesem Jahr standen zwei große Meisterschaften an. Tamara Schaßberger konnte sich bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock nach einem kräftezehrenden Wettkampf über den achten Rang im Stanhochsprung der U 18 freuen. Weniger gut lief es dagegen diesmal bei den LG Neckar-Enz-Werfern Tobias Seel und Jan Schaßberger. Unterdessen stellte Felix Franz in Forst bei den Süddeutschen Meisterschaften der Junioren und M/W 15 einen neuen LG-Rekord über 400 Meter mit 47,78 Sekunden auf. Clemens Schober schob sich dort mit Bestleistung über 300 Meter Hürden der M 15 auf Platz 5. 

Tamara Schaßberger hatte bei den Deutschen Jugendmeisterschaften einen guten Einstand, die Anfangshöhe von 3,45 Meter stellte für die Stabhochspringerin kein Problem dar. Keine Selbstverständlichkeit für die junge Athletin, die eigentlich noch der Altersklasse U 16 angehört, hatte sie doch bei den letzten Wettkämpfen zweimal keinen gültigen Versuch zu verzeichnen. Derart beschwingt überquerte sie auch hoch die folgenden 3,55 Meter. Doch dann ging die Konzentration und Leichtigkeit etwas von dannen, der über mehrere Stunden dauernde Wettkampf der U 18 forderte seinen Tribut. Auch wenn die 3,65 Meter durchaus noch im Rahmen des möglichen erschienen, blieb die Latte bei ihr nicht mehr liegen. Mit dem 8. Platz bei ihren ersten nationalen Titelkämpfen hatte Tamara Schaßberger schließlich ein sehr gutes Resultat erzielt.

Tobias Seel (beide TSV Bönnigheim) gelang es dagegen beim Speerwerfen der U 20 nicht, an seine in dieser Saison bereits gezeigten Leistungen anzuknüpfen. Mit 54,61 Meter lag er doch ein beträchtliches Stück unter seiner Bestleistung. Anscheinend zeigte sich der noch nicht vollständig auskurierte Muskelfaserriss im Oberschenkel doch als ein zu großes Handicap. Jan Schaßberger wollte beim Diskuswerfen der U 20 gar nichts glücken, keiner seiner drei Versuche war gültig. Beide haben allerdings im kommenden Jahr erneut die Gelegenheit es dann besser zu machen, sie gehören  noch dem jüngeren Jahrgang an.

Bei einer wahren Hitzeschlacht bei den Süddeutschen Meisterschaften der U 23 und M/W 15 in Forst, konnte Felix Franz (beide TSV Bietigheim) seine anhaltend gute Form mit einem neuen LG-Rekord unter Beweis stellen. Im Vorlauf über 400 Meter verbesserte er die alte Bestmarke deutlich auf nunmehr 47,78 Sekunden. Auf den Endlauf verzichtete er aufgrund einer anstehenden Prüfung.

Ebenfalls mit Bestzeit zog sich Clemens Schober (Spvgg. Besigheim) in der größten Hitze über 300 Meter Hürden der M 15 sehr gut aus der Affäre. Trotz großen Rhythmusproblemen an der zweiten Hürde, die ihn beinahe den kompletten Schwung kosteten, kämpfte er sich mit einer sehr guten Zielgerade noch einmal an seine Konkurrenten heran. Mit 43,75 Sekunden belegte er in der Endabrechnung Platz 5. Einen Tag später stand er dann schon wieder an der Startlinie, diesmal über 100 Meter. Dort verpasste er bei einem riesigen Teilnehmerfeld allerdings knapp den Einzug in den Zwischenlauf mit 12,10 Sekunden. Vincent Fischer (TSV Bietigheim) knackte hier in seinem Vorlauf nach einem guten Start seinen persönlichen Rekord und sprintete 12,13 Sekunden.

 

Martin Grund (MG) 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*