*
LG Neckar-Enz
Leichtathletik-Gemeinschaft
Neckar-E
nz
Spvgg. Besigheim TSV Bietigheim TSV Bönnigheim VfL Gemmrigheim
Menu
Menu
Aktuelle Berichte Aktuelle Berichte
Newsletter Newsletter
Newsletter 1-2017 Newsletter 1-2017
Newsletter 1-2016 Newsletter 1-2016
Newsletter 2-2016 Newsletter 2-2016
Newsletter 3-2016 Newsletter 3-2016
Newsletter 1-2015 Newsletter 1-2015
Newsletter 2-2015 Newsletter 2-2015
Newsletter 3-2015 Newsletter 3-2015
Rundbahnwusler-Archiv Rundbahnwusler-Archiv
Bildergalerien ab Juni 2016 Bildergalerien ab Juni 2016
Bildergalerien bis Mai 2016 Bildergalerien bis Mai 2016
Württ. Winterwurf U16
11.04.2016 22:58 ( 1557 x gelesen )

Marius LangjahrMarius Langjahr schockt die Konkurrenz

Einen Überraschungserfolg gab es bei den Württembergischen Winter­wurf­meisterschaften der U 16 am Samstag in Weissach im Tal für den Athleten der LG Neckar-Enz. Mit einer außergewöhnlichen Steigerung auf 50,16 Meter im ersten Durchgang des Speerwerfens war der Bönnigheimer nicht mehr von Platz 1 der M 15 zu verdrängen.

Der vielseitige Nachwuchsathlet hatte im Vorfeld mit einer Medaille geliebäugelt, was aber folgte, war trotz der im Training gezeigten Topverfassung dann doch eine faustdicke Überraschung. Gleich im ersten Versuch legte Marius Langjahr, der sich zu einem trainingsfleißigen Athleten gemausert hat, all seine Kraft in den Speer und traf diesen ideal. Das Wurfgerät segelte weit und weiter. Bei 50,16 Meter blieb der Speer dann im Boden stecken, eine tolle Steigerung seiner Bestweite um beinahe 8 Meter. Das verdutzte alle teils höher gewetteten Konkurrenten, die auch in den folgenden Versuchen nicht mehr kontern konnten.



Schon in der Hallensaison deutete Marius Langjahr mit einem sehr guten Mehrkampf an, dass er einen Leistungssprung gemacht hat. Seine ausgezeichnete Verfassung unterstrich er dann auch in den folgenden Versuchen, die auch meist über seine alte Bestmarke gingen. Überglücklich strahlte er bei der Siegerehrung über seinen Überraschungserfolg als neuer württembergischer Titelträger.

Unterdessen feierten einen Tag später beim Werfertag in Neckarsulm weitere LG-Athleten Tagessiege. Kai Gellert war sowohl im Kugelstoßen der Männer mit 13,37 Meter als auch mit dem Diskus und 41,47 Meter nicht zu schlagen. Gleiches galt für Lisa Durian (beide TSV Bietigheim) beim Kugelstoßen der U 20 mit 9,45 Meter.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
slideshow-2015-01.jpg slideshow-2015-02.jpg slideshow-2015-03.jpg slideshow-2015-04.jpg slideshow-2015-05.jpg slideshow-2015-06.jpg slideshow-2015-07.jpg slideshow-2015-08.jpg slideshow-2015-09.jpg slideshow-2015-10.jpg slideshow-2015-11.jpg slideshow-2015-12.jpg slideshow-2015-13.jpg slideshow-2015-14.jpg slideshow-2015-15.jpg slideshow-2015-16.jpg slideshow-2015-17.jpg slideshow-2015-18.jpg slideshow-2015-19.jpg slideshow-2015-20.jpg slideshow-2015-21.jpg slideshow-2015-22.jpg slideshow-2015-23.jpg slideshow-2015-24.jpg slideshow-2015-25.jpg slideshow-2015-26.jpg slideshow-2015-27.jpg slideshow-2015-28.jpg slideshow-2015-29.jpg slideshow-2015-30.jpg slideshow-2015-31.jpg slideshow-2015-32.jpg slideshow-2015-33.jpg
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Projekt_LGNE-TopTeam
Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz
40JahreLGNE
40 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Sponsoren_Slide
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg placezapper-200x80.png eventkeeper-200x80.png informatikwerk-200x80.png rts-logo-mit-bereichen-200x80.png bietigheimer-wohnbau-logo-mit-schriftzug.jpg
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail