LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Süddeutsche Heilbronn + Olympiaqualifikation Ratingen
27.06.2016 13:38 ( 3864 x gelesen )

Geglückte Titelverteidigungen

Erneut als Süddeutsche Meister feiern lassen darf sich sowohl Daniela Ferenz über 400 Meter als auch die 4x400 Meterstaffel der Frauen. Wie im Vorjahr gab es über 400 Meter in Heilbronn mit der Silbermedaillengewinnern Nicole Ferenz sogar einen Doppelsieg für die LG Neckar-Enz. Am selben Wochenende empfahl sich Felix Hepperle bei der Olympiaqualifikation der Mehrkämpfer in Ratingen für einen Start im Nationaltrikot.

Die Nominierung für den Pool der Staffelläuferinnen für die EM Mitte Juli in der Tasche, zeigte Daniela Ferenz (TSV Bietigheim) ihre beste Saisonleistung. Über 400 Meter siegte sie in 53,58 Sekunden überlegen.  Nicole Ferenz (TSV Bönnigheim) wiederholte mit ihrem zweiten Platz den Doppeltriumph für die LG Neckar-Enz aus dem Vorjahr. Mit 55,99 Sekunden ließ sie dabei manch schneller gemeldete noch hinter sich. Kurz darauf waren die beiden schon wieder mit der Staffel im Einsatz. In 3:51,27 Minuten gewann das 4x400 Meterquartett überlegen. Melanie Böhm (Spvgg. Besigheim), Nicole Ferenz, Justine Seyb (TSV Bönnigheim) sowie Daniela Ferenz sorgten für einen klaren Start-Ziel-Sieg.

Natalie Keil konnte in 25,33 Sekunden über 200 Meter eine neue Saisonbestzeit aufstellen. Im Speerwerfen der Frauen trat die Jugendliche Annika Schneider an gegen die Deutsche Rekordhalterin Christina Obergföll. Nach Problemen im Wurfarm musste sie sich mit 35,50 Meter begnügen. Saskia Herzig (alle TSV Bietigheim) erwischte über 100 Meter Hürden der U 18 keinen optimalen Vorlauf und kam auf 15,74 Sekunden.

Felix Hepperle zum Thorpe-Cup

Nach einem starken Zehnkampf unter widrigen Bedingungen, steht Felix Hepperle vor der Nominierung zum Thorpe-Cup. Nach Daniela Ferenz und Felix Franz, die beide im EM-Aufgebot stehen, darf mit dem Bönnigheimer bereits der dritte Athlet aus den Reihen der LG Neckar-Enz das Nationaltrikot in dieser Saison überstreifen. Der Weg dahin war bei der Olympiaqualifikation in Ratingen ein harter, denn am ersten Tag regnete es ständig und frische Temperaturen machten es allen schwer. Am Ende wurde Felix Hepperle im internationalen Starterfeld Sechster mit 7393 Punkten. 11,31 Sekunden über 100 Meter, 6,83 Meter beim Weitsprung, 12,12 Meter mit der Kugel und 1,89 Meter war seine Ausbeute am ersten Tag, bevor er sich mit 49,27 Sekunden über 400 Meter als einer der stärksten Mehrkämpfer entpuppte.

Tag zwei begann mit guten 15,32 Sekunden, es folgten 38,40 Meter mit dem Diskus. Die 4,80 Meter im Stabhochsprung stellten ihn nicht ganz zufrieden, ebenso wie die 48,95 Meter im Speerwerfen. Dennoch hielt er sich die Option offen, als einer der stärksten Deutschen beim Länderkampf um den Thorpe-Cup zu starten. Mit einem überragenden 1500 Meterlauf und der Verbesserung um 10 Sekunden gewann er diesen sogar. Nach 4:22,77 Minuten hatte er sich als viertbester Deutscher mit 7393 Punkten am Ende seinen Traum erfüllt. Gesamtsieger war der überragende Ulmer Abele, der mit tollen 8605 Punkten eine Weltjahresbestleistung aufstellte und zum Medaillenkandidaten für Olympia avancierte.

Martin Grund (MG) 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*