LG-Neckar-Enz-Header2022
blockHeaderEditIcon

LG Neckar-Enz

Header_V_Bes-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Bie-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Boe-Link
blockHeaderEditIcon
Header_V_Gem-Link
blockHeaderEditIcon
Hifa Bönnigheim
25.05.2017 23:11 ( 6057 x gelesen )

Daniela Daubner glänzt mit Stadionrekord

Nicht nur aus allen Ecken des „Ländles“ strömten die Teilnehmer nur so zum 32. „HIFA“, auch aus Israel, der Schweiz, Großbritannien waren Starter zugegen. Immer schwerer wird es, in Bönnigheim einen der anspruchsvollen Stadionrekorde zu brechen. In diesem Jahr gelang das mit Daniela Daubner sogar einer Athletin der ausrichtenden LG Neckar-Enz bei den Topwitterungsbedingungen. Über 400 Meter lief die Bietigheimer Olympiateilnehmerin 54,85 Sekunden.

Die Favoritin im Stabhochsprung der Frauen zählte am Ende zu den Geschlagenen. Denn die Züricherin Angelica Moser, die im Nachwuchsbereich alle internationalen Titel abgeräumt hatte, scheiterte an der gewagten Anfangshöhe von 4,40 Meter. Die Gunst der Stunde nutzte Stefanie Dauber (SSV Ulm), die mit 4,20 Meter als Siegerin überzeugte. Die ehemalige LG-Athletin und Deutsche Jugendmeisterin Tamara Schaßberger (VfL Sindelfingen) überwand genau 4,00 Meter. Bei den Herren gab es einen weiteren Heimsieg für die LG Neckar-Enz. Der Bönnigheimer Lokalmatador Felix Hepperle hatte sich kurzfristig für einen Start entschieden. Der aktuelle Deutsche Meister im Zehnkampf sprang 4,60 Meter. Mit den EM-Teilnehmern Tim Nowak (SSV Ulm) und Rene Stauß (SG Schorndorf) waren zwei weitere Topmehrkämpfer in verschiedenen Disziplinen ebenfalls im Wettkampfgeschehen.

Alex Schaf (VfB Stuttgart) gewann den 100 Metersprint in 10,61 Sekunden. Besonders heraus ragte hier aber die Leistung des Jugendlichen Moritz Isola (TSG Niefern). Er steigerte sich als Dritter auf 10,75 Sekunden und unterbot damit die Norm zur Jugend-WM. Im Kugelstoßen der Männer war der Sieger Simon Bayer (VfL Sindelfingen) mit der Weite von 17,80 Meter nicht zufrieden. Die Deutsche U 18-Meisterin Lea Riedel (LG Filder) stieß nun bei der U 20 die schwerere Kugel auf 13,28 Meter.

Eine Bestleistung nach der anderen reihte sich bei den Athleten der LG Neckar-Enz aneinander. Jonas Winkeler (TSV Bietigheim) unterbot dabei über 200 Meter die Norm zur Weltmeisterschaft der Behinderten in 26,17 Sekunden. Einen Sieg gab es für Nicole Ferenz (TSV Bönnigheim) über 200 Meter der Frauen in 26,15 Sekunden. Beim U 20-Gewinner über 200 Meter Vincent Fischer (TSV Bietigheim) zeigte die Formkurve in 22,55 Sekunden deutlich nach oben. Laut brandete der Jubel bei der 4x100 Meterstaffel der LG Neckar-Enz nach dem überlegenen Zieleinlauf als Sieger über den Platz. Denn in 49,85 Sekunden knackten Laura Schäfer, Melanie Böhm (beide Spvgg. Besigheim), Klara Brosi (VfL Gemmrigheim) und Schlussläuferin Emma Sieder (TSV Bönnigheim) etwas überraschend die Norm zur Deutschen Jugendmeisterschaft.

Martin Grund (MG)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slideshow
blockHeaderEditIcon
2023-slideshow-001.jpg 2023-slideshow-002.jpg 2023-slideshow-003.jpg 2023-slideshow-004.jpg 2023-slideshow-005.jpg 2023-slideshow-006.jpg 2023-slideshow-007.jpg 2023-slideshow-008.jpg 2023-slideshow-009.jpg 2023-slideshow-010.jpg 2023-slideshow-011.jpg 2023-slideshow-012.jpg 2023-slideshow-013.jpg 2023-slideshow-014.jpg 2023-slideshow-015.jpg 2023-slideshow-016.jpg 2023-slideshow-017.jpg 2023-slideshow-018.jpg 2023-slideshow-019.jpg 2023-slideshow-020.jpg 2023-slideshow-021.jpg 2023-slideshow-022.jpg 2023-slideshow-023.jpg 2023-slideshow-024.jpg 2023-slideshow-025.jpg 2023-slideshow-026.jpg 2023-slideshow-027.jpg 2023-slideshow-028.jpg 2023-slideshow-029.jpg 2023-slideshow-030.jpg 2023-slideshow-031.jpg 2023-slideshow-032.jpg 2023-slideshow-033.jpg 2023-slideshow-034.jpg 2023-slideshow-035.jpg 2023-slideshow-036.jpg
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Projekt_LGNE-TopTeam
blockHeaderEditIcon

 Projekt "LGNE TopTeam" der LG Neckar-Enz 

50JahreLGNE
blockHeaderEditIcon
50 Jahre LG Neckar-Enz: Jubiläums-Seite
Akkordeon_Startseite
blockHeaderEditIcon

Wo finde ich was?

In der nachfolgenden Übersicht können Sie sich informieren und orientieren, was wo auf unserer Homepage zu finden ist.

 Sportbetrieb

Sportbetrieb in der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alles, was zum Sportbetrieb gehört: Trainingszeiten, Bestenlisten, Rekorde und vieles mehr.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Informationen für Eltern

Wissenswertes für Eltern

In diesem Bereich finden Eltern alle Infos rund um unser Nachwuchstraining. Wie können Sie Ihr Kind in einem der LG-Vereine anmelden und wie ist das Nachwuchstraining innerhalb der LG Neckar-Enz organisiert? Wettkampfpläne sowie Informationen zur LG-Bekleidungskollektion ergänzen diesen Infobereich.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschte Seite. 

 Veranstaltungen

Veranstaltungen der LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden alle Athleten und Teilnehmer sowie Helfer und Organisationsmitglieder Informationen zu unseren Veranstaltungen. Neben den beiden Stadionveranstaltungen (Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim, sowie das Abendsportfest abwechselnd in Besigheim oder Bietigheim) und den beiden Laufveranstaltungen (Bönnigheimer Stromberglauf, Bietigheimer Silvesterlauf) übernehmen wir jedes Jahr mindestens eine Kreisveranstaltung und immer wieder Landesmeisterschaften. Abgerundet wird unser Wettkampfangebot mit Nachwuchsveranstaltungen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und Sie gelangen direkt auf die jeweilige Veranstaltungsseite. 

 Die LG Neckar-Enz

Die LG Neckar-Enz

In diesem Bereich finden Sie alle Informationen über die LG Neckar-Enz. Neben den Athletenprofilen und Informationen über unsere Trainer und Mitarbeiter erfahren Sie, wie wir organisiert sind, welche Vereine die Leichtathletik-Gemeinschaft bilden und welches Leitbild wir mit unserer Arbeit erfüllen möchten.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links ijm Menue und Sie gelangen direkt auf die gewünschten Informationen. 

 Förderung

Förderung innerhalb der LG Neckar-Enz

Der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz kann mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren die Athletinnen und Athleten der LG Neckar-Enz in vielfältiger Weise fördern und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links im Menue und erfahren Sie mehr über den Förderkreis oder unsere Förderprojekte. 

Fehlt Ihnen etwas? Dann dürfen Sie gerne über unser »Kontaktformular« eine Nachricht zukommen lassen. Herzlichen Dank!

Sponsoren_Slide
blockHeaderEditIcon
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
logo-baer2008.jpg logo-duerr.gif logo-ksk-lb.jpg logo-weller.jpg logo-arsport.jpg valeo-200x80.jpg erima.jpg bw-logo-mit-schriftzug.jpg asc-bh-web.gif 2022-02-08-nimble-logo-lang.png rts-logo-2023-200x80.png weingaertner-stromberg-zabergaeu-2021.png
Block-Social-Menue
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*